DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hill, Hermann / Dieckmann, Jochen

Moderne Justiz

Standardbild
46,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8049511
  • 9783848706389
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2013
  • 24.07.2013
  • 179 Seiten
  • kartoniert
Im Spannungsfeld zwischen Schuldenbremse und richterlicher Unabhängigkeit stellt sich die Frage,... mehr

Produktinformationen "Moderne Justiz"

Autor / Hrsg.:
  • Hill, Hermann
  • Dieckmann, Jochen
Produkttyp: Tagungsband
Im Spannungsfeld zwischen Schuldenbremse und richterlicher Unabhängigkeit stellt sich die Frage, welchen Beitrag die Justiz zu Haushaltskonsolidierung und Modernisierung leisten kann. Dies war Gegenstand einer wissenschaftlichen Tagung an der Universität Speyer. Der Band dokumentiert die Referate der Tagung.

Unter der Leitfrage, ob gute Rechtsprechung trotz Sparzwangs sichergestellt werden kann, diskutierten hochrangige Vertreter aus Justiz, Ministerialverwaltung und Parlamenten über Effizienzpotentiale von E-Justice, Qualitäts- und Prozessmanagement, das Neue Steuerungsmodell in Gerichten und die Begleitung der Gerichte bei Veränderungsprozessen. Weitere Themen waren die Herausforderungen einer modernen Strafrechtspflege, das neue Mediationsgesetz und die Rolle der Rechnungshöfe. Zu einer modernen Justiz gehören auch der Blick über den nationalen Tellerrand sowie Fragen nach einer richterlichen Ethik. Zusätzlich enthält der Tagungsband auch einen Gastvortrag zur Wirkung von Recht aus einem Seminar an der Universität Speyer.

Weiterführende Links zu "Moderne Justiz"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service