DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Schleissing, Philipp

Möglichkeiten und Grenzen vergaberechtlicher In-House-Geschäfte

Unter Berücksichtigung der Ausgestaltungsmöglichkeiten kommunaler Konzernstrukturen
Standardbild
86,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8044284
  • 9783832970413
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2012
  • 16.02.2012
  • 330 Seiten
  • kartoniert
Der Autor entwickelt unter Berücksichtigung der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes ein... mehr

Produktinformationen "Möglichkeiten und Grenzen vergaberechtlicher In-House-Geschäfte"

Autor / Hrsg.: Schleissing, Philipp
Produkttyp: Monographie
Der Autor entwickelt unter Berücksichtigung der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes ein einheitliches Konzept zur Beurteilung der Vergabepflichtigkeit von In-House-Geschäften und zeigt Lösungswege für bislang nicht geklärte Fragestellungen auf. Dabei identifiziert er ein präventives Wettbewerbsschutzsystem in der In-House-Rechtsprechung.
Weiterführende Links zu "Möglichkeiten und Grenzen vergaberechtlicher In-House-Geschäfte"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service