DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Morlock, Alfred / Meurer, Karsten
Die HOAI in der Praxis
Die HOAI in der Praxis
Kostenfreier Versand

49,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8049255/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Werner, Köln
  • Auflage: 9. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 19.12.2013

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783804143616
Umfang572 Seiten
Einbandartkartoniert
Die Neuauflage berücksichtigt die gravierenden Änderungen der HOAI 2013. So ist neben teilweise erheblich erhöhten Tafelwerten der Katalog der Grundleistungen erweitert worden, was für Architekten nicht nur mit einem deutlichen Mehraufwand verbunden ist, sondern auch ein Umdenken erfordert. Ein Schwerpunkt der Kommentierung bildet die Neuformulierung der Honorare für das Bauen im Bestand mit den Veränderungen beim Umbauzuschlag und der Rückkehr zur Anrechenbarkeit der vorhandenen Bausubstanz.

Das Buch enthält viele Praxishinweise - insbesondere zu den weiterhin geltenden Honorarabrechnungsgrundlagen, dem Kostenberechnungsmodell und dem Kostenvereinbarungsmodell. Ein weiterer Schwerpunkt ist dem Bereich der Änderungsleistungen und Auftragserweiterungen sowie dem nachträglichen Fortschreiben von Kostenermittlungen gewidmet, deren Voraussetzungen in der HOAI 2013 wieder neu geregelt worden sind. Es wird im Einzelnen dargelegt, wie mit den wiederholt erbrachten Leistungen umzugehen ist und wie die Verhandlungsspielräume von den Architekten und Ingenieuren genutzt werden können, um ihre Honoraransprüche zu sichern. Im Übrigen befinden sich die bewährten Inhalte in der überarbeiteten Form wieder.

Auch diese Auflage bietet wieder eine kompakte, verständliche Anleitung zur Lösung von Rechts- und Honorarfragen, die im Alltagsgeschäft eines jeden Architekten und Ingenieurs auftreten. Aufgezeigt werden die Fallstricke und die verschiedenen Auslegungsmöglichkeiten des neuen Gesetzestextes, um den Planer selbst in die Lage zu versetzen, die bestehenden Risiken zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Der im Anhang befindliche Architektenvertrag und die prüffähigen Schlussrechnungen runden die Nutzung des Werkes für den Praktiker ab.

Zuletzt angesehene Artikel