DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Niederste Frielinghaus, Stefan
Die kommunale Insolvenz als Sanierungsansatz für die öffentlichen Finanzen
Die kommunale Insolvenz als Sanierungsansatz für die öffentlichen Finanzen
Kostenfreier Versand

68,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8042895/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Boorberg, Stuttgart/München
  • Auflage: 1. Auflage 2007
  • Erscheinungsdatum: 08.06.2007

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783415038905
Umfang314 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelSchriften zum deutschen und europäischen Kommunalrecht
Die Untersuchung geht der Frage nach, ob ein Insolvenzverfahren für Gemeinden auch in Deutschland denkbar und sinnvoll ist. Die Arbeit wurde angeregt durch die US-amerikanischen Erfahrungen mit einem kommunalen Insolvenzverfahren. Der Verfasser stellt die amerikanische kommunale Aufsicht und die Vorschriften des Chapter 9 Bankruptcy Code ausführlich vor und erläutert sie anhand einiger Verfahren.

Auf dieser Grundlage untersucht er umfassend, welche Anregungen aus dem gemeindlichen Planverfahren der USA zu übernehmen sind und wie ein kommunales Verfahren in Deutschland gestaltet sein sollte. Ein Formulierungsvorschlag für ein kommunales Insolvenzverfahren in Deutschland auf der Basis des Planverfahrens der Insolvenzordnung rundet das Werk ab.

Zuletzt angesehene Artikel