DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Oehler, Gerhard / Kudzielka, Karin / Zimmermann, Andreas u.a.
Thüringer Kommunalabgabengesetz (ThürKAG) - mit Fortsetzungsbezug
Thüringer Kommunalabgabengesetz (ThürKAG) - mit Fortsetzungsbezug
Kostenfreier Versand

59,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8058837/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Kommunal- und Schulverlag, Wiesbaden
  • Auflage: Aktueller Stand

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783861150299
Umfang1 Ordner, mit ca. 566 Seiten
EinbandartLoseblattwerk
PreisinfosPreis mit Fortsetzungsbezug.

Wie kaum ein anderes Rechtsgebiet unterliegt das Kommunalabgabenrecht einer rasanten Fortentwicklung durch die Rechtsprechung. Der in Thüringen gut eingeführte Praxis-Kommentar berücksichtigt Gesetzesänderungen, Erfahrungen im bisherigen Vollzug und der durch die Rechtsprechung erfolgten Rechtsentwicklung.

Das Werk behandelt das kommunale Abgabenrecht betont praxisorientiert und leicht verständlich und gibt auf die bei der täglichen Arbeit auftretenden Fragen und Problemstellungen zuverlässige Antworten.
Die Kommentierung befasst sich ausführlich mit allen einschlägigen finanzwirtschaftlichen Fragen, insbesondere mit der Beitrags- und Gebührenkalkulation auch der von Zweckverbänden, die eine öffentliche Einrichtung betreiben.

Ein wesentlicher Teil der Nachlieferungen beinhaltet die aktuelle Rechtslage im Beitragsrecht, die sich durch das jeweils letzte Änderungsgesetz ergeben hat.

Der Anhang enthält u.a. die einschlägigen Bestimmungen der Abgabenordnung, Allgemeine Vollzugsbekanntmachungen, Satzungsmuster und eine Rechtsprechungsübersicht des Thüringer Oberverwaltungsgerichts.

Das Erläuterungswerk ist die sichere Arbeits- und Orientierungshilfe für alle Gemeinde-, Stadt-, Kreisverwaltungen, Verwaltungsgemeinschaften, Zweckverbände, kommunalen Unternehmen, kommunalen Mandatsträger, kommunalen Dienstleister, Verwaltungsgerichte, Fachanwälte und sonstigen rechtsberatenden Personen.
Die Verfasser: begutachtet von Oberregierungsrat a.D. Gerhard Oehler fortgeführt von Karin Kudzielka, Andreas Zimmermann und Kristin Meisel

Zuletzt angesehene Artikel