DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Ostgathe, Dirk / Hexels, Lars
Waffengesetz und Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Waffengesetz
Waffengesetz und Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Waffengesetz
Kostenfreier Versand

16,80 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8044948/198

  • Produktgruppe: Textsammlung
  • Verlag: Boorberg, Stuttgart/München
  • Auflage: 1. Auflage 2012
  • Erscheinungsdatum: 10.08.2012

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783415048522
Umfang379 Seiten
Einbandartkartoniert
Die Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Waffengesetz (WaffVwV) ist nach über neun Jahren zum 23.03.2012 endlich in Kraft getreten. Die Bedeutung der Vorschrift für das deutsche Waffenrecht ist außerordentlich. Sie darf durchaus als Gebrauchsanweisung zum Waffengesetz bezeichnet werden. Nicht nur die Waffenbehörden, sondern sämtliche Behörden und Stellen, die Aufgaben nach dem Waffengesetz wahrnehmen, sind nunmehr an die Bestimmungen der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zugunsten einer bundesweit einheitlichen Rechtsanwendung des Waffenrechts gebunden.

Darüber hinaus entsteht durch den Vollzug in der Verwaltungspraxis mittelbare Rechtsbindung für jeden, der mit Waffen umgeht völlig gleichgültig, ob als Jäger, Sport- oder Brauchtumsschütze, Waffensammler oder -sachverständiger, als gefährdete Person oder Angehöriger eines Bewachungsunternehmens oder schließlich als sonstiger Waffenbesitzer.

Die Herausgeber haben ein praxistaugliches Nachschlagewerk entwickelt, das sich von anderen Textausgaben deutlich abgrenzt. Das Buch ist maßgeblich durch seinen besonderen Aufbau geprägt: Die Ordnung stellt die Einzelnorm des Waffengesetzes voran, gefolgt von den entsprechenden Passagen der Verwaltungsvorschrift. So kann der Leser den Gesetzestext mit dem Text der Verwaltungsvorschrift direkt vergleichen.

Besonderes Augenmerk gilt aber auch der Einführung zur neuen Verwaltungsvorschrift. Anhand der Darstellung der aktuellen Problemlage des Waffenrechts wird die schwierige Entstehungsgeschichte der Vorschrift aufgezeigt und ihre Rechtswirkung umfassend dargelegt, ehe sich die Ausführungen den einzelnen Inhalten, offenen Fragen und den faktischen Verschärfungen der Verwaltungsvorschrift widmen. Die Einführung ist damit wertvoller Baustein für eine zutreffende Einordnung der einzelnen Normen der Vorschrift. Schließlich wird das Werk durch ein umfassendes Stichwortverzeichnis abgerundet, das vor allem dessen Praxistauglichkeit unterstreicht.

Aus dem Inhalt:
Einführung zur Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zum Waffengesetz (WaffVwV) einschließlich der aktuellen Problemlage im Waffenrecht, der Zielsetzung der WaffVwV, ihrer Entstehungsgeschichte, der Rechtsgrundlage sowie Auslegungs- und Anwendungsproblemen bis zum Inkrafttreten der WaffVwV Waffengesetz und entsprechende Bestimmungen der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zum Waffengesetz Anlage 1 zu Paragraph 1 Abs. 4 WaffG: Begriffsbestimmungen Anlage 2 zu Paragraph 2 Abs. 2 bis 4 WaffG: Waffenliste

Zuletzt angesehene Artikel