DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Ott, Hans
Steuergestaltung bei der Unternehmensnachfolge - mit Fortsetzungsbezug
Steuergestaltung bei der Unternehmensnachfolge - mit Fortsetzungsbezug
Kostenfreier Versand

147,66 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8013196/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Deubner Verlag, Köln
  • Auflage: Aktueller Stand

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783886066940
Umfang3 Ordner mit ca. 3300 Seiten
EinbandartLoseblattwerk
Erscheinungsweiseviermal jährlich
PreisinfosPreis mit Fortsetzungsbezug
Kündigungsfristensofort
Wie Sie die Unternehmensnachfolge optimal gestalten

Ob steuerliche Gestaltung zu Lebzeiten, vorweggenommene Erbfolge oder Steuergestaltung im Erbfall: Im Praxishandbuch Steuergestaltung bei der Unternehmensnachfolge des renommierten Herausgebers Prof. Dr. Hans Ott finden Sie alles, was Sie für eine bestmögliche Nachfolgeberatung brauchen. Sie erhalten geballtes, erprobtes Wissen, wertvolle Insidertipps und bewährte Gestaltungsempfehlungen. Alles schnell und direkt in die Praxis umsetzbar.

Profitieren Sie von folgende Vorteilen:

Sie gewinnen mehr Sicherheit bei der Beratung

Das Autorenteam liefert Ihnen zuverlässige, praxiserprobte Informationen und wertvolle Insidertipps. So erarbeiten Sie für Ihre Mandanten sicher die beste Regelung - auch, wenn die Unternehmensnachfolge nicht zu Ihrem Tagesgeschäft gehört!

Sie sichern sich dauerhafte Mandate - und damit langfristig verlässliche Honorareinnahmen Eine optimale Nachfolgeberatung ist die beste Visitenkarte, um auch für den Unternehmensnachfolger als Steuerberater tätig zu werden. Mit den Gestaltungsempfehlungen des Handbuchs finden Sie immer optimale Lösungen - auch für Ihren konkreten Fall.

Sie treffen stets rechtssichere Entscheidungen

Neben der Vielzahl der zu beachtenden Steuergesetze werden insbesondere die zivil-, erb- und gesellschaftsrechtlichen Grundlagen praxisorientiert dargestellt. So schätzen Sie Ihr Mandat auch unter rechtlichen Aspekten kompetent ein.

Zuletzt angesehene Artikel