DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Patzina, Reinhard / Bank, Stefan / Schimmer, Dieter u. a.
Haftung von Unternehmensorganen
Haftung von Unternehmensorganen
Kostenfreier Versand

128,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8032960/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2009
  • Erscheinungsdatum: 17.12.2009

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783406542596
Umfang390 Seiten
Einbandartgebunden
Die wirtschaftliche Entwicklung in den vergangenen Jahren führt zunehmend dazu, dass die Haftung von Unternehmensorganen bei ausbleibenden Gewinnen und drohenden oder eingetretenen Insolvenzen eine stärkere Bedeutung erlangt hat. Auch hat der Gesetzgeber in diversen Gesetzen - Gesetz zur Kontrolle und Transparenzen Unternehmensbereich, Transparenz- und Publizitätsgesetz, Corporate Governance Kodex, Vorstandsvergütungsoffenlegungsgesetz - Regelungen geschaffen, die zu größerer Transparenz im Unternehmensbereich beitragen.

Berücksichtigt ist das Vorstandsvergütungsgesetz.

Inhalt:

  • Einführung in die rechtlichen Rahmenbedingungen und Entwicklungen einschließlich prozessualer Fragen
  • Pflichtverletzung durch Vorstandsmitglieder
  • Pflichtverletzung von Aufsichtsratsmitgliedern
  • Pflichtverletzung von Geschäftsführern einer GmbH im Innenverhältnis
  • Pflichtverletzung eines Beirats und seiner Mitglieder - Besonderheiten der Haftung von Unternehmensorganen bei der eingetragenen
  • Genossenschaft, bei Stiftung und Verein
  • Verschuldensfragen und Mitverschulden
  • Schaden
  • Verjährung, Außenhaftungsansprüche gegen Unternehmensorgane
  • Allgemeine Haftung von Unternehmensorganen
  • Haftungsbeschränkungen
  • D & O Versicherungen

Die Rechtsanwälte Dr. Reinhard Patzina und Stefan Bank haben sich auf Fragen des Haftungsrechts, insbesondere auf die Haftung von Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten, Steuerberatern spezialisiert. In diesem Zusammenhang stellen sich zunehmend auch Probleme der Haftung von Unternehmensorganen, Vorständen, Aufsichtsräten und Geschäftsführern. Rechtsanwältin Frau Simon-Widmann und Rechtsanwalt Schimmer sind bei der Allianz mit der Regulierung von Haftungsfällen befasst.

Zuletzt angesehene Artikel