DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Paulus, Christoph / Knecht, Thomas C.
Handbuch gerichtliche Sanierung
Handbuch gerichtliche Sanierung
Kostenfreier Versand

ca. 129,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8053961/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2017
  • Erscheinungsdatum: 28.03.2017

Details

ISBN9783406648175
Umfang500 Seiten
Einbandartgebunden
Die gerichtliche Sanierung in Deutschland war bisher stark durch die rechtlichen Rahmenbedingungen der InsO und der mentalen Wahrnehmung des "unternehmerischen Scheiterns" geprägt. Bislang waren auch die Optionen und Ausgestaltungsmöglichkeiten einer gerichtlichen Sanierung in Deutschland nicht hinreichend bekannt.

Mit der Reform zur Erleichterung der Unternehmenssanierung (ESUG), die zum 01.03.2012 in Kraft getreten ist, hat das Thema dieses Werkes - die Gerichtliche Sanierung- erheblich an Bedeutung gewonnen.

Das Werk bietet einen umfassenden Einblick in das Sanierungsinstrument "Gerichtliche Sanierung": Es zeigt Handlungsoptionen auf und stellt anschaulich die Vor- und Nachteile gegenüber dem außergerichtlichen Sanierungsverfahren dar.

Vorteile auf einen Blick

  • Berücksichtung der aktuellen wirtschaftswissenschaftlichen und rechtlichen Grundlagen (insbesondere ESUG)
  • umfassender Einblick in die Fortführung von Unternehmen im Rahmen der gerichtlichen bzw. gesetzlichen Möglichkeiten
  • Leitfaden und Methodenkompetenz zur Anmeldung und den Optionen im gerichtlichen Verfahren
  • wissenschaftliche Breite
  • Praxisrelevanz

Zuletzt angesehene Artikel