DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
König, Valériane

Präzedenzwirkung internationaler Schiedssprüche

Dogmatisch-empirische Analysen zur Handels- und Investitionsschiedsgerichtsbarkeit
Standardbild
99,95 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8052976
  • 9783110334616
  • Gruyter (Walter de), Berlin
  • 1. Auflage 2013
  • 29.11.2013
  • 304 Seiten
  • gebunden
Rechtsstreitigkeiten werden zunehmend vor internationalen Schiedsgerichten ausgetragen. Obgleich... mehr

Produktinformationen "Präzedenzwirkung internationaler Schiedssprüche"

Autor / Hrsg.: König, Valériane
Produkttyp: Monographie
Reihentitel: Schriften zum Europäischen und Internationalen Privat-, Bank- und Wirtschaftsrecht
Rechtsstreitigkeiten werden zunehmend vor internationalen Schiedsgerichten ausgetragen. Obgleich weder ICC- noch ICSID-Schiedsgerichte an frühere Schiedssprüche gebunden sind, offenbaren ihre Entscheidungsbegründungen häufige Bezugnahmen auf die frühere Rechtsprechung. Inwieweit zitierten Entscheidungen faktische Präzedenzwirkung zukommt, wird im Rahmen dieser Arbeit ebenso untersucht wie die schiedsrichterliche Rechtsfortbildung und die Frage nach der Konsistenz der Spruchpraxis in ausgewählten Bereichen des internationalen Wirtschaftsrechts.
  • analysiert die ICC-Spruchpraxis zur Ausweitung der Schiedsklausel auf konzernzugehörige Unternehmen sowie zu internationalen Baustreitigkeiten
  • analysiert investitionsschiedsgerichtliche Entscheidungen zum Investitionsbegriff, zum Meistbegünstigungsgrundsatz sowie zum Gebot vollen Schutzes und voller Sicherheit
Weiterführende Links zu "Präzedenzwirkung internationaler Schiedssprüche"
Verfügbare Downloads:
Rückruf-Service