DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Gola, Peter / Reif, Yvette

Praxisfälle Datenschutz

Juristische Sachverhalte Schritt für Schritt prüfen, bewerten und lösen
Standardbild
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
39,95 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8049347
  • 9783895776618
  • Datakontext Fachverlag, Frechen
  • 1. Auflage 2013
  • 16.05.2013
  • 179 Seiten
  • kartoniert
Bereits für Juristen, insbesondere aber für Nichtjuristen wirft die Umsetzung von... mehr

Produktinformationen "Praxisfälle Datenschutz"

Ausstattung: Onlinezugang
Autor / Hrsg.:
  • Gola, Peter
  • Reif, Yvette
Produkttyp: Leitfaden/Ratgeber

Bereits für Juristen, insbesondere aber für Nichtjuristen wirft die Umsetzung von Datenschutzvorschriften in die betriebliche Praxis erhebliche Schwierigkeiten auf. Es beginnt damit, dass aus der Vielzahl der allgemeinen und speziellen Datenschutznormen die jeweils maßgebende Regelung zu finden ist. Das Gesetz bietet dann häufig keine konkrete Aussage, sondern unbestimmte Rechtsbegriffe, die zu einer eigenständigen Bewertung zwingen. Grundsätze wie Zweckbindung, Erforderlichkeitsprinzip und Verhältnismäßigkeitsprinzip bedürfen der Interpretation für den konkreten Einzelfall.

Das vorliegende Werk soll Ihnen die notwendigen Kenntnisse zur Bewältigung dieser Anforderungen und zur Darstellung von Fallbeurteilungen vermitteln. Dazu werden zunächst im Rahmen einer Vorbemerkung allgemeine Hinweise zur Vorgehensweise bei der Prüfung juristischer Sachverhalte gegeben. Insbesondere wird der Aufbau eines juristischen Gutachtens erläutert. Anschließend wird die aufgezeigte Herangehensweise anhand von 30 Fallbeispielen aus der Unternehmenspraxis veranschaulicht, wie z.B.

  • Die Weitergabe von Kundendaten im Konzern
  • Die unerwünschten Kunden
  • Personalarbeit in Zeiten des Web
  • Die Online-Bewerbung
  • Optimierung des Internetauftritts mittels Google Analytics

In der 2. Auflage dieser Praxishilfe sind die 24 Fälle der Vorauflage um aktuelle Urteile und weitere Praxistipps ergänzt worden. Neu aufgenommen wurden sechs Fälle zu folgenden Themen

  • Automatisierte Kennzeichenerfassung im Parkhaus
  • Der betriebliche Datenschutzbeauftragte als "sachkundige Auskunftsperson" für den Betriebsrat
  • Einmal Spender - immer Spender (uneingewilligte Werbung)
  • Der "beurteilte" Arzt (Ärztebewertungsportale)
  • Die "abgemahnte" Einwilligungserklärung (Verbandsklage)
  • Ein Gewinnspiel beim Kinderfest (Minderjährigenschutz)

Prüfen und bewerten Sie juristische Sachverhalte Schritt für Schritt! Zahlreiche Praxistipps gegen Ihnen Anregungen für Ihre tägliche Datenschutzarbeit.

Weiterführende Links zu "Praxisfälle Datenschutz"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service