DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Prütting, Hanns / Gehrlein, Markus
aaZPO Kommentar - Mängelexemplar (von Rückgabe ausgeschlossen)
aaZPO Kommentar - Mängelexemplar (von Rückgabe ausgeschlossen)
Kostenfreier Versand

109,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8056266/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Luchterhand, Köln
  • Auflage: 6. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 29.04.2014
  • Zustand: beschädigt

Details

Umfang1308 Seiten
Einbandartgebunden, mit Online-Zugang
Zustandbeschädigt
PreisinfosSchnäppchenpreis

Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel).
Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen auf diesen Titel kein Rückgaberecht gewähren können.

Der neue ZPO Kommentar berücksichtigt umfassend alle Gesetzesänderungen, die aufgrund folgender Reformen ergangen sind:

  • Gesetz zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten vom 10.10.2013
  • Gesetz zur Änderung des Prozesskostenhilfe- und Beratungshilferechts vom 31.08.2013
  • Gesetz zur Intensivierung des Einsatzes von Videokonferenztechnik in gerichtlichen und staatsanwaltschaftlichen Verfahren vom 25.04.2013
  • Mietrechtsänderungsgesetz vom 11.03.2013

Ihre Vorteile:

  • Hochkarätiges Autorenteam aus Justiz, Lehre und Anwaltschaft – für jede Problematik der richtige Spezialist
  • Hervorragende Lesbarkeit u.a. durch Verzicht auf unübliche Abkürzungen
  • Zeitgemäß und effizient durch Verzicht auf zu lange Zitateketten
  • Durch die jährliche Erscheinungsweise ist die Kommentierung stets auf dem aktuellen Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung
  • Kann zusammen mit dem BGB-Kommentar von Prütting/Wegen/Weinreich zu einem vergünstigten Paketpreis erworben werden

Aus dem Inhalt:
Kommentierung der Zivilprozessordnung mit EGZPO, GVG und EGGVG, UKlaG, GerPräsWO, UNÜ, AVAG sowie allen wichtigen EG-Verordnungen zur internationalen Zuständigkeit (Brüssel-IIa-VO, EuBVO, EuGFVO, EuGVO, EuMVVO, EuVTVO, EuZVO)

Gesetzesstand: 1.3.2014

Die Herausgeber:
Prof. Dr. Hanns Prütting - Ordinarius an der Universität Köln, Direktor des Instituts für Verfahrensrecht
Prof. Dr. Markus Gehrlein - Richter am Bundesgerichtshof, Honorarprofessor an der Universität Mannheim

Zuletzt angesehene Artikel