DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dreßing, Harald / Habermeyer, Elmar

Psychiatrische Begutachtung

Ein praktisches Handbuch für Ärzte und Juristen
Standardbild
199,99 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8060639
  • 9783437229022
  • Elsevier Urban & Fischer, München
  • 6. Auflage 2015
  • 08.06.2015
  • 826 Seiten
  • gebunden
Das Standardwerk der forensischen Psychiatrie: neues Herausgeberteam - bewährtes Konzept An... mehr

Produktinformationen "Psychiatrische Begutachtung"

Autor / Hrsg.:
  • Dreßing, Harald
  • Habermeyer, Elmar
Produkttyp: Handbuch

Das Standardwerk der forensischen Psychiatrie:
neues Herausgeberteam - bewährtes Konzept

An Gutachter in der forensischen Psychiatrie werden hohe Anforderungen gestellt.Eine optimale Hilfe für ihre Arbeit ist Venzlaff/Foerster - Psychiatrische Begutachtung. Dieses Buch ist die gelungene Synthese aus medizinischem und juristischem Fachwissen. Es enthält alle medizinisch-forensischen Aspekte der Erstellung und Beurteilung von Gutachten, nur das Wichtigste zur psychiatrischen Krankheitslehre und viele Fallbeispiele.

Die gesamte forensisch-psychiatrische Begutachtung in einem Band / kein unnötiger Ballast - übersichtlich die wichtigsten Fakten zur psychiatrischen Krankheitslehre / Vorschläge und Muster für Formulierungen, zahlreiche neue Kasuistiken / Skalen und Instrumente zum Einschätzen z.B. von Alkoholabhängigkeit, Prognosekriterien.

Neu in der 6. Auflage:

Einsatz psychosometrischer Verfahren und standardisierte Prognoseinstrumente in der Begutachtung sowie von Beschwerdevalidierungstests / Begutachtung im Zusammenhang mit den neuen Regelungen zur Sicherungsverwahrung und zur posttraumatischen Belastungsstörung /

Gutachtliche Umsetzung der Versorgungsmedizin-Verordnung.

Weiterführende Links zu "Psychiatrische Begutachtung"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service