DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Quick, Reiner / Wolz, Matthias
Bilanzierung in Fällen
Bilanzierung in Fällen
Kostenfreier Versand

29,95 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8044597/198

  • Produktgruppe: Studium/Aus-/Weiterbildung
  • Verlag: Schäffer-Poeschel, Stuttgart
  • Auflage: 5. Auflage 2012
  • Erscheinungsdatum: 01.10.2012

Details

ISBN9783791031422
Umfang415 Seiten
Einbandartkartoniert

Bilanzierung nach HGB und IFRS

Für die meisten deutschen Unternehmen sind die HGB-Normen nach wie vor maßgeblich. Börsennotierte Unternehmen müssen, alle anderen Unternehmen dürfen, ihren Konzern-, aber auch ihren Einzelabschluss zusätzlich nach IFRS erstellen.

Das Lehrbuch bietet einen kompakten Überblick über die deutschen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften. Problemorientiert werden u. a. die Themen Bilanzansatz, Erst- und Folgebewertung erläutert.

In der durchgehend überarbeiteten 6. Auflage werden die Neuerungen im HGB-Bereich (z.B. BilRUG) und im Bereich der IASB-Rechnungslegung die neuen bzw. überarbeiteten Standards wie IAS 19 rev., IFRS 9, IFRS 14 und 15 sowie die jährlichen Amendments berücksichtigt.

Mit vielen Fällen, inklusive Musterlösungen.

Zuletzt angesehene Artikel