DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Radeisen, Rolf-Rüdiger
Erbschaftsteuer und Bewertung
Erbschaftsteuer und Bewertung
Kostenfreier Versand

ca. 49,90 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8065436/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: HDS-Verlag, Weil am Schönbuch
  • Auflage: 3. Auflage 2017
  • Erscheinungsdatum: 25.01.2017

Details

ISBN9783955541743
Umfang312 Seiten
Einbandartkartoniert
  • Erbschaftsteuer und Bewertung kompakt und übersichtlich dargestellt
  • Optimale Prüfungsvorbereitung
  • Mit zahlreichen Übersichten, Beispielen und Übungsfällen

Die Erbschaftsteuer nimmt auch in Ausbildung und Lehre einen bedeutenden Platz ein. Voraussetzung für die korrekte Berechnung der Erbschaftsteuer ist die zutreffende Bewertung der einzelnen Wirtschaftsgüter, Bewertungsgesetz und Erbschaftsteuergesetz sind deshalb eng miteinander verzahnt. Werden die systematischen Grundlagen beherrscht, können auch komplexere Erbschaftsteuerfälle zutreffend gelöst werden.

Dieses Lehrbuch wurde daher bewusst auf einen Umfang reduziert, der die laufende Begleitung der Vorlesungen ermöglicht. Der gesamte Ausbildungsstoff wird kurz, prägnant und übersichtlich präsentiert. Zahlreiche Übersichten und Beispielsfälle ermöglichen den Einstieg in die einzelnen Themen. Übungsfälle geben die nötige Prüfungssicherheit. Das Lehrbuch eignet sich für die steuerrechtlichen Studiengänge an allen Arten von Hochschulen, für die Ausbildung zum Steuerfachangestellten, die Fortbildung zum Steuerfachwirt, zur Vorbereitung auf die Steuerberaterprüfung sowie zum Nachschlagen für den Praktiker in der Steuerberatung. Käufer des Buchs erhalten kostenlos zwei Übungsklausuren zur Erbschaftsteuer und Bewertung mit Lösungen.

Die 3. Auflage wurde durchgehend überarbeitet und aktualisiert.

Der Autor:
Rolf-Rüdiger Radeisen, Prof., Dipl.Kfm., Steuerberater in Berlin. Er ist Mitarbeiter an verschiedenen Umsatzsteuerkommentaren und Praxishandbüchern. Darüber hinaus veröffentlicht er regelmäßig Beiträge in Fachzeitschriften und Online-Werken zur Umsatzsteuer und zum Erbschaftsteuer- und Bewertungsrecht. Er ist Honorarprofessor an der HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin – und seit Jahren für die GFS (Gesellschaft zur Fortbildung im Steuerrecht mbH) in der Ausbildung und Fortbildung von Steuerberatern tätig.

Zuletzt angesehene Artikel