DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Rathke, Kurt-Dietrich
aaWeinrecht
aaWeinrecht
Kostenfreier Versand

185,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8039675/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2012
  • Erscheinungsdatum: 12.12.2011

Details

Vergriffen, keine Neuauflage!



ISBN9783406629075
Umfang857 Seiten
Einbandartkartoniert
Der Kommentar erläutert eingehend die zentralen gesetzlichen Normen des in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Weinrechts, nämlich das Weingesetz und die auf dessen Grundlage erlassenen Weinverordnung.

Im Weingesetz sind die zentralen, übergeordneten Regelungen des Weinrechts enthalten. Das Gesetz stellt die maßgeblichen Anbauregeln auf, bestimmt die Behandlungsverfahren und Behandlungsstoffe, die Beschaffenheit von Behältnissen und Räumen, den Alkoholgehalt und die Süßung des Weins, das Inverkehrbringen und Verarbeiten von Wein, Produktspezifikationen, die Kennzeichnung und die Überwachung, die Einfuhr und die Absatzförderung sowie die Verbraucherinformation.

Wesentliche Bestimmungen des Weingesetzes werden darüber hinaus durch die Weinverordnung erläutert und näher konkretisiert. Auch diese Vorschriften kommentiert das Werk auf dem der Neunten Verordnung zur Änderung weinrechtlicher Vorschriften vom 19.7.2011.

Zu den Autoren:
Kurt-Dietrich Rathke ist Rechtsanwalt und Herausgeber des großen Standardkommentars Zipfel/Rathke, Lebensmittelrecht. Ministerialrat Thomas Boch ist im Bundesministerium für Ernährung, Verbraucherschutz und Landwirtschaft zuständig für das Weinrecht.

Zuletzt angesehene Artikel