DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Rechberger, Walter / Zöchling-Jud, Brigitta
Die EU-Erbrechtsverordnung in Österreich
Die EU-Erbrechtsverordnung in Österreich
Kostenfreier Versand

96,30 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8060997/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Verlag Österreich, Wien
  • Auflage: 1. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 18.06.2015

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783704667793
Umfang438 Seiten
Einbandartgebunden

Alles zur Umsetzung der neuen EU-Erbrechtsverordnung
Dieses Handbuch enthält eine systematische Darstellung der neuen EU-Erbrechtsverordnung und gibt gleichzeitig Antworten auf jene Fragen, die sich aus der Einbettung dieses neuen EU-Rechtsakts in die österreichische Rechtsordnung ergeben.

Ab 17. August 2015 wird die EU-Verordnung über die Zuständigkeit, das anzuwendende Recht, die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen und die Annahme und Vollstreckung öffentlicher Urkunden in Erbsachen sowie zur Einführung eines Europäischen Nachlasszeugnisses zur Anwendung kommen. Damit wird das in Österreich geltende Internationale Erb- und Erbverfahrensrecht tiefgreifend umgestalten.

Das neue Motto heißt Gleichlauf: Sowohl für die Gerichtszuständigkeit als auch für das anwendbare Recht kommt es bei grenzüberschreitenden Nachlassverfahren in Zukunft grundsätzlich auf den letzten gewöhnlichen Aufenthaltsort des Verstorbenen an.

Außerdem soll das neu eingeführte Europäische Nachlasszeugnis den aus dem Nachlass Berechtigten die möglichst einfache grenzüberschreitende Durchsetzung ihrer Ansprüche erlauben.

Zuletzt angesehene Artikel