DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER SPESENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Zitzl, Alexander

Rechtsfolgen irrtümlicher Rechtsanwendungsfehler von Mehrwertsteuerpflichtigen

Eine Untersuchung zur Rechtslage in Deutschland mit rechtsvergleichenden Aspekten zu ausgewählten EU-Mitgliedstaaten
Standardbild
99,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Spesenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Tage

  • 8080132
  • 9783504622329
  • Dr. Otto Schmidt, Köln
  • 1. Auflage 2019
  • 20.09.2019
  • 526 Seiten
  • kartoniert
Die Arbeit fragt nach der Möglichkeit eines Auseinanderklaffens von Handlungstatbestand und... mehr

Produktinformationen "Rechtsfolgen irrtümlicher Rechtsanwendungsfehler von Mehrwertsteuerpflichtigen"

Autor / Hrsg.: Zitzl, Alexander
Produkttyp: Monographie
Reihentitel: Schriften zum Umsatzsteuerrecht

Die Arbeit fragt nach der Möglichkeit eines Auseinanderklaffens von Handlungstatbestand und Belastungsfolgen bei Personenverschiedenheit von Handelndem und Steuerpflichtigem. Dabei verknüpft sie Steuerrecht und Zivilrecht und nimmt auch Rahmenbedingungen des Verfassungsrechts auf. Das Mehrwertsteuersystem ist betrugsanfällig. Daher werden dem Steuerpflichtigen zahlreiche Beleg-, Nachweis- und Dokumentationspflichtenauferlegt. Einige dieser Pflichten sind unionsrechtlich zwingend vorgegeben.

Die Mehrheit stützt sich jedoch auf das den EU-Mitgliedstaaten unionsrechtlich eingeräumte Ermessen. Große Unterschiede zwischen den formalen Anforderungen in den einzelnen EU-Mitgliedstaaten sind die Folge. Daneben tritt die Komplexität der materiellen Bestimmungen des Mehrwertsteuerrechts. Gerade international tätige Unternehmen laufen daher ständig Gefahr, einen irrtümlichen Rechtsanwendungsfehler zu begehen. Dieses Problem wird dadurch verschärft, dass die korrekte mehrwertsteuerliche Behandlung oft von Umständen abhängt, die den Leistungsempfänger betreffen. Diese kann der Steuerpflichtige selbst kaum verifizieren. Fehler haben nicht selten die Versagung materieller Rechtspositionen oder andere Sanktionen zur Folge.

Die vorliegende Arbeit geht der Frage nach, wo Grenzen der Verantwortung des Steuerpflichtigen als „Steuereinnehmer des Staates“ liegen. Dabei werden erstmals die relevanten Regelungen der Mehrwertsteuersystemrichtlinie vor dem Hintergrund der hierzu ergangenen Rechtsprechung und der Grundprinzipien des Mehrwertsteuerrechts umfassend dogmatisch erarbeitet und systematisiert. Das Ergebnis sind belastbare Aussagen zu den Grenzen der Befugnisse der EU als auch ihrer Mitgliedstaaten bei der Bestimmung von Rechtsfolgen irrtümlicher Rechtsanwendungsfehler. Diese Ergebnisse dienen als Ausgangspunkt für die Untersuchung von zwei ausgewählten und praxisrelevanten Problemstellungen.

Die gesamte Arbeit trägt der Harmonisierung des Mehrwertsteuerrechts Rechnung. Sie beschränkt sich daher nicht auf das Unionsrecht und das deutsche Umsatzsteuerrecht, sondern nimmt auch die Rechtslage in anderen EU-Mitgliedstaaten in den Blick.

Weiterführende Links zu "Rechtsfolgen irrtümlicher Rechtsanwendungsfehler von Mehrwertsteuerpflichtigen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "Rechtsfolgen irrtümlicher Rechtsanwendungsfehler von Mehrwertsteuerpflichtigen"

Unsere Empfehlungen
Standardbild
Walkenhorst, Ralf / Bolk, Wolfgang /...
Fallsammlung Umsatzsteuer
39,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Reiß, Wolfram / Kräusel, Jörg / Langer,...
Umsatzsteuergesetz - ohne Fortsetzungsbezug
854,93 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Rau, Günter / Dürrwächter, Erich
Umsatzsteuergesetz Kommentar - mit Fortsetzungsbezug
349,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Grune, Jörg
Die Umsatzsteuernachschau gemäß § 27b UStG
38,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Schwarz, Bernhard / Widmann, Werner /...
Kommentar zum Umsatzsteuergesetz (UStG) - mit Fortsetzungsbezug
257,51 €
pro Stück
inkl. MwSt.
TOP!
Standardbild
Bunjes, Johann / Geist, Reinhold
Umsatzsteuergesetz: UStG
149,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Geismann, Ulrike
#steuernkompakt Umsatzsteuer
29,95 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Kortschak, Hans Peter
Lehrbuch Umsatzsteuer
54,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Walkenhorst, Ralf
Praktikerhandbuch Umsatzsteuer
89,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Offerhaus, Klaus / Söhn, Hartmut / Lange,...
Umsatzsteuer - ohne Fortsetzungsbezug
440,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Rückruf-Service