DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Wyen, Jan-Henning

Rechtswahlfreiheit im europäischen Insolvenzrecht

Standardbild
74,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8054826
  • 9783161522468
  • Mohr Siebeck, Tübingen
  • 1. Auflage 2014
  • 18.04.2014
  • 400 Seiten
  • kartoniert
Eine zentrale Weichenstellung der Zuständigkeitsermittlung gemäß der Europäischen... mehr

Produktinformationen "Rechtswahlfreiheit im europäischen Insolvenzrecht"

Autor / Hrsg.: Wyen, Jan-Henning
Produkttyp: Monographie
Reihentitel: Studien zum ausländischen und internationalen Privatrecht
Eine zentrale Weichenstellung der Zuständigkeitsermittlung gemäß der Europäischen Insolvenzverordnung wird durch den 'Mittelpunkt der hauptsächlichen Interessen', einen unbestimmten Rechtsbegriff, beherrscht. Den Verfahrensbeteiligten wird hierdurch in begrenztem Umfang die Möglichkeit vermittelt, Einfluss auf den Verfahrensort und damit auf das im Insolvenzverfahren zur Anwendung kommende mitgliedstaatliche Insolvenzrecht zu nehmen. Jan-Henning Wyen untersucht die im Spannungsfeld von Zuständigkeits- und Anerkennungsregeln entstehenden Einwirkungsmöglichkeiten der Verfahrensbeteiligten, die er als faktische Rechtswahlfreiheit begreift, und ihre gegenständliche Reichweite unter Berücksichtigung des deutschen Insolvenz- und Gesellschaftsrechts. Darüber hinaus analysiert er das Einflussnahmepotential und die damit verbundenen Anreizstrukturen unter Effizienzgesichtspunkten. Im Spiegel der gewonnenen Erkenntnisse setzt er sich abschließend mit den Vor- und Nachteilen alternativer Regelungsmodelle auseinander.
Weiterführende Links zu "Rechtswahlfreiheit im europäischen Insolvenzrecht"
Standardbild
Schulz, Benedikt
Sanierungsgeschäftsführung in Krise und Eigenverwaltung
96,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Schmidt, Thomas / Haarmeyer, Hans /...
Praxis und Ausbildung im Insolvenzbüro
ca. 84,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Blaum, Katharina
Zurückbehaltungsrechte in der Insolvenz
64,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Thole, Christoph
Gesellschaftsrechtliche Maßnahmen in der Insolvenz
44,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Ahrens, Martin / Gehrlein, Markus /...
Insolvenzrecht
189,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Rattunde, Rolf
Fachberater für Sanierung und Insolvenzverwaltung (DStV e. V.)
189,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Oldiges, Thilo
Die Haftung des Insolvenzverwalters unter der Business Judgement Rule
47,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Kuszlik, Nina
Sicherheiten für künftige Forderungen in der Insolvenz
64,90 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Buchalik, Robert / Brömmekamp, Utz
aaSanierung unter Insolvenzschutz statt Liquidation durch Insolvenz
19,99 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Graf-Schlicker, Marie Luise / Schlegel, Ursula
Insolvency Law & Restructuring in Germany
ca. 99,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Nerlich, Jörg / Römermann, Volker
Insolvenzordnung: InsO - ohne Fortsetzungsbezug
162,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Standardbild
Baldringer, Sebastian
Das Wahlrecht des Insolvenzverwalters
72,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Rückruf-Service