DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Riedel, Christopher
Die Bewertung von Gesellschaftsanteilen im Pflichtteilsrecht
Die Bewertung von Gesellschaftsanteilen im Pflichtteilsrecht
Kostenfreier Versand

38,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8015097/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: zerb Verlag, Bonn
  • Auflage: 1. Auflage 2006
  • Erscheinungsdatum: 01.01.2006

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783935079327
Umfang179 Seiten
Einbandartkartoniert
Das Werk verbindet das Erb- sowie das Gesellschaftsrecht mit steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekten und beleuchtet einen Problemkreis von erheblicher praktischer Bedeutung.

Es vermittelt dem betriebswirtschaftlich nicht unterwiesenen Juristen einen Zugang zu den wesentlichen Gesichtspunkten der Unternehmens- und Anteilsbewertung. Gleichzeitig werden die sich aus dem Bewertungsanlass (Tod des Erblassers) ergebenden spezifischen Anforderungen an die Bewertung für pflichtteilsrechtliche Zwecke ausführlich beleuchtet. Wesentliches Gewicht kommt dabei der Bedeutung gesellschaftsvertraglicher Nachfolge- sowie Abfindungsklauseln zu.

Das Ergebnis der Untersuchungen ist keine einfache Anleitung zur Unternehmensbewertung, jedoch eine wertvolle und facettenreiche Hilfe bei der Beurteilung vorgelegter Wertgutachten bzw. der Definition von Gutachtensaufträgen.

Zuletzt angesehene Artikel