DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Rolfs, Christian / Giesen, Richard / Kreikebohm, Ralf u. a.
Arbeitsrecht
Arbeitsrecht
Kostenfreier Versand

139,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8020070/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 1. Auflage 2008
  • Erscheinungsdatum: 15.04.2008

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783406566653
Umfang3020 Seiten
Einbandartgebunden
Dieser Schwerpunktkommentar Arbeitsrecht gibt der gerichtlichen und betrieblichen Praxis ein neues, fundiertes und schnell zugängliches Arbeitsmittel an die Hand. Die Autoren aus Arbeitsgerichtsbarkeit, Anwaltschaft und Hochschulen legen besonderen Wert auf gezielte Schwerpunktsetzung.

Der kompakte dreistufige Aufbau der Kommentierung sorgt für schnelle Klarheit:

  • Überblicks-Ebene mit knapper Kurzerläuterung
  • Standard-Ebene mit ausführlicher Kommentierung
  • Detail-Ebene mit weiterführenden Hinweisen, Beispielen und Checklisten.
Dieser Kommentar enthält Praxis-Schwerpunkte aus:
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
  • Arbeitsgerichtsgesetz
  • Altersteilzeitgesetz
  • Arbeitnehmerüberlassungsgesetz
  • Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz
  • Gesetz zur Verbesserung der betrieblichen Altersversorgung
  • Betriebsverfassungsgesetz
  • Bundeserziehungsgeldgesetz
  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Bundesurlaubsgesetz
  • Entgeltfortzahlungsgesetz
  • Gewerbeordnung
  • Grundgesetz
  • Insolvenzordnung
  • Kündigungsschutzgesetz
  • Tarifvertragsgesetz
  • Teilzeit- und Befristungsgesetz.
Bearbeitet von
Prof. Dr. Frank Bayreuther, Freie Universität Berlin; Dr. Nicolai Besgen, Rechtsanwalt, Bonn; Dr. Fabian Clemens, Richter, ArbG Mönchengladbach; Prof. Dr. Richard Giesen, Universität Gießen; Dr. Michael Gotthardt, Richter, ArbG, Justizministerium des Landes Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf; Dr. Heinrich Gussen, Rechtsanwalt, Rheda-Wiedenbrück; David Hagen, Richter, ArbG Krefeld; Dr. Anno Hamacher, Richter, ArbG Düsseldorf; Dirk Hesse, Vors. Richter, LAG Halle/Saale; Prof. Dr. Matthias Jacobs, Bucerius Law School, Hamburg; Prof. Dr. Jacob Joussen, Friedrich-Schiller-Universität Jena; Prof. Dr. Christof Kerwer, Universität Würzburg; Oliver Klose, Richter, ArbG Düsseldorf, z.Zt. wiss. Mitarbeiter am BAG Erfurt; Dr. Martin Kock, Rechtsanwalt, Düren; Dr. Christian Lampe, Rechtsanwalt, Berlin; Prof. Dr. Frank Maschmann, Universität Mannheim; Dr. Reinhold Mauer, Rechtsanwalt, Bonn; Dr. Josef Molkenbur, Vors. Richter, LAG Halle/Saale; Dr. Daniela Neumann, Universität Freiburg; Dr. André Pleßner, Rechtsanwalt, Paderborn; Michael Plössner, Rechtsanwalt, Bonn; Dr. Sabine Poeche, Richterin, ArbG Aachen, z. Zt. wiss. Mitarbeiterin am BAG; Prof. Dr. Oliver Ricken, Ruhr-Universität Bochum; Stephan Rittweger, Richter am Bay. LSG München; Prof. Dr. Christian Rolfs, Universität Bielefeld; Dr. Sebastian Roloff, Richter, ArbG Köln; Christiane Schönbohm, Richterin, ArbG Krefeld; Prof. Dr. Markus Stoffels, Universität Osnabrück; Prof. Dr. Kerstin Tillmanns, Universität Konstanz; Niclas Volkening, Rechtsanwalt, Bielefeld; Prof. Dr. Bernd Waas, FernUniversität Hagen; Michael Werner, Rechtsanwalt, Köln.

Zuletzt angesehene Artikel