DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Sacksofsky, Ute
Rechtliche Möglichkeiten des Verkaufs von Emissionsberechtigungen
Rechtliche Möglichkeiten des Verkaufs von Emissionsberechtigungen
Kostenfreier Versand

19,80 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8043005/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Schmidt (Erich), Berlin
  • Auflage: 1. Auflage 2008
  • Erscheinungsdatum: 17.11.2008

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783503114382
Umfang105 Seiten
Einbandartkartoniert
Dieses Buch befasst sich mit der Frage der Zulässigkeit von Veräußerungen im Emissionshandel. Es klärt die rechtliche Zulässigkeit der im Zuteilungsgesetz 2012 vorgesehenen Veräußerung von Emissionszertifikaten und konzentriert sich dabei auf eine Veräußerung in Form der Versteigerung. Die Versteigerung ist die Form der Veräußerung, zu der der Gesetzgeber spätestens ab dem Jahr 2010 übergehen will. Die Veräußerung in Form der Versteigerung wirft zusätzliche Probleme im Vergleich zu einem Verkauf am Markt auf.

Das Werk untersucht verfassungsrechtliche und gemeinschaftsrechtliche Fragen:

Finanzverfassungsrechtliche Zulässigkeit der Veräußerung von Emissionszertifikaten, Veräußerung von Zertifikaten und Freiheitsrechte des Grundgesetzes, Vereinbarkeit der Regelungen mit den Vorgaben zu staatlichen Beihilfen aus Art. 87 und 88 EGV.

Die Ergebnisse des Gutachtens werden in 13 Thesen zusammengefasst.

Zuletzt angesehene Artikel