DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Sammlung der Entscheidungen des BFH (BFHE)

Herausgegeben von den Mitgliedern des Bundesfinanzhofs
Standardbild
836,00 €

pro Jahr
inkl. MwSt.

Sofort versandfertig

BFHE ist das Pflichtblatt für alle Steuerberater (BGH v. 23.9.2010, IX ZR 26/09); wer... mehr

Produktinformationen "Sammlung der Entscheidungen des BFH (BFHE)"

Bezugsbedingungen:
  • Mindestbezugsdauer 12 Monate
  • Abrechnung erfolgt jährlich im Voraus
  • Jahresbezugspreis zzgl. Versandkosten des Verlages
Erscheinungsweise: viermal jährlich
Kündigungsfristen: 6 Wochen zum Jahresende
Preisinformation: Jahresbezugspreis 2018 für gebundene Bände, zzgl. Versandkosten des Verlages
Produkttyp: Zeitschrift

BFHE ist das Pflichtblatt für alle Steuerberater (BGH v. 23.9.2010, IX ZR 26/09); wer Entscheidungen aus BFHE nicht berücksichtigt, haftet.
Für Sie als steuerlicher Berater ist es daher wichtig, Entwicklungen in der höchstrichterlichen Finanzrechtsprechung zu kennen und Ihrer Beratung zu Grunde zu legen.

Das Steuerrecht ist maßgeblich von der BFH-Judikatur geprägt. So sind in letzter Zeit zahlreiche Steuerrechtsvorschriften vom BFH an das BVerfG und zunehmend auch an den EuGH zur Prüfung überwiesen worden.

Gesamtes Steuerrecht und Zollrecht

Sämtliche zur Veröffentlichung freigegebenen Entscheidungen des BFH (zum gesamten Steuerrecht und zum Zollrecht) werden in BFHE zunächst in Form von Einzellieferungen aufgenommen.
Nach jeder sechsten Lieferung erscheint ein umfangreiches, mehrfach und systematisch gegliedertes Register (nach Zeitfolge, Stichworten, Gesetzen und Paragraphenfolge) und ergänzt so die zu einem Band gehörenden Entscheidungen perfekt.

Weiterführende Links zu "Sammlung der Entscheidungen des BFH (BFHE)"
Standardbild
Schönfeld, Wolfgang / Plenker, Jürgen
PC-Lexikon für das Lohnbüro 2018 mit Steuertexten und BFH-Urteilen
85,99 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Rückruf-Service