DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Inderst, Roman / Thomas, Stefan

Schadensersatz bei Kartellverstößen

Untersuchung der juristischen und ökonomischen Grundlagen, Methoden und damit verbundenen Rechtsfragen betreffend die Ermittlung des Schadens bei Verstößen gegen das Kartellverbot.
Standardbild
79,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8058049
  • 9783942543460
  • Handelsblatt Fachmedien, Düsseldorf
  • 1. Auflage 2015
  • 16.12.2014
  • 496 Seiten
  • kartoniert
Das Buch befasst sich mit den Voraussetzungen des Schadensersatzes bei Kartellverstößen. Der... mehr

Produktinformationen "Schadensersatz bei Kartellverstößen"

Autor / Hrsg.:
  • Inderst, Roman
  • Thomas, Stefan
Produkttyp: Monographie

Das Buch befasst sich mit den Voraussetzungen des Schadensersatzes bei Kartellverstößen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Frage des Schadensnachweises. Die Praxis hat gezeigt, dass darin eines der größten Probleme beim privatrechtlichen Vollzug des Kartellverbots liegt. Das Werk verfolgt hierbei das Anliegen, integrierte Lösungsansätze im Hinblick auf die Wettbewerbsökonomie einerseits und die Rechtsdogmatik andererseits zu entwickeln.

Über die Probleme des Schadensnachweises hinaus werden damit zusammenhängende Fragen des materiellen Schadensersatzrechts behandelt, etwa die sog. „passing-on defence“ oder die Aktivlegitimation von sog. „Umbrella-Kunden“.

Weiterführende Links zu "Schadensersatz bei Kartellverstößen"
Rückruf-Service