DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Schäfer, Berthold
Insolvenzanfechtung in der Praxis
Insolvenzanfechtung in der Praxis
Kostenfreier Versand

64,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8063138/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: ZAP Verlag, Bonn
  • Auflage: 1. Auflage 2017
  • Erscheinungsdatum: 19.08.2016

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783896558275
Umfang300 Seiten
Einbandartgebunden

Wie kaum ein anderes Rechtsgebiet wird die Insolvenzanfechtung durch die Rechtsprechung geprägt und die Insolvenzanfechtung ist quasi „case law" geworden. Gerade Sachbearbeiter und Berufseinsteiger tun sich daher mit der Insolvenzanfechtung schwer und übersehen oft wichtige Entscheidungen.

Erschwerend kommt noch hinzu, dass die erfolgreiche Insolvenzanfechtung von den Insolvenzrichtern als Qualitätskriterium für eine erfolgreiche Insolvenzverwaltung gesehen wird.

Zweck der insolvenzrechtlichen Anfechtungstatbestände ist es, die Rückgängigmachung ungerechtfertigter Vermögensverschiebungen zu ermöglichen, welche die spätere Insolvenzmasse verkürzt haben. Die erfolgreiche Massegenerierung durch Insolvenzanfechtung gehört daher zu den wichtigsten „Werkzeugen" des Insolvenzverwalters.

Mit der Neuerscheinung „Insolvenzanfechtung in der Praxis" erhält der Rechtsanwender einen praxisnahen Einstieg in die Thematik. Neben einer umfassenden Darstellung der Verknüpfung zu unterschiedlichen Rechtsgebieten liefert der Autor RA Schäfer die wichtigsten Urteile zur Insolvenzanfechtung in den Gesamtzusammenhang und stellt deren Auswirkungen dar.

Zuletzt angesehene Artikel