DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Schäfer, Gerhard / Sander, Günther M. / Gemmeren, Gerhard van
Praxis der Strafzumessung
Praxis der Strafzumessung
Kostenfreier Versand

ca. 99,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8065321/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 6. Auflage 2016
  • Erscheinungsdatum: 28.12.2016

Details

ISBN9783406681790
Umfang600 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelNJW-Praxis

Das Recht der Strafzumessung ist gesetzlich nur in wenigen Vorschriften des Strafgesetzbuches geregelt; ausschlaggebend für die Höhe der Strafe ist stets die individuelle Würdigung von Tat und Täter durch den Strafrichter. Für ihn, aber auch für den mit der Vorbereitung des Plädoyers oder einer Rechtsmittelschrift befassten Staatsanwalt bzw. Strafverteidiger ist eine genaue Kenntnis der Strafzumessungspraxis daher von entscheidender Bedeutung.

Inhalt

  • Instrumentarium der Sanktionen
  • Strafzumessungserhebliche Umstände
  • Vorgang der Strafzumessung
  • Gesamtstrafe
  • Feststellung der strafzumessungserheblichen Tatsachen
  • Strafzumessung in den Urteilsgründen
  • Deliktsspezifische Strafzumessungsumstände

Vorteile auf einen Blick

  • systematische und praxisorientierte Darstellung
  • zahlreiche Beispiele und Bearbeitungsschemata
  • Werk deutlich erweitert

Zur Neuauflage
In der Neuauflage wird das Kapitel zur Revisibilität der Strafzumessung deutlich erweitert und vertieft. Daneben wird das Werk insgesamt auf den aktuellen Stand in Rechtsprechung und Literatur gebracht.

Zuletzt angesehene Artikel