DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Schellhammer, Kurt
aaErbrecht nach Anspruchsgrundlagen
aaErbrecht nach Anspruchsgrundlagen
Kostenfreier Versand

74,95 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8033669/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Müller (C. F.), Heidelberg
  • Auflage: 3. Auflage 2010
  • Erscheinungsdatum: 26.05.2010

Details

Vergriffen!



ISBN9783811433236
Umfang542 Seiten
Einbandartgebunden
ReihentitelRecht in der Praxis
Auch das Erbrecht beinhaltet Ansprüche, die im Mittelpunkt des rechtlichen Interesses stehen. Entsprechend gliedert der Autor, sein bewährtes System fortsetzend, das Rechtsgebiet praxisorientiert nach Ansprüchen und Gegennormen. Die Darstellung orientiert sich an der Beweislast und verknüpft so das materielle Recht mit dem Prozessrecht.

Über eine Standortbestimmung des Erbrechts im System des Zivilrechts beschreibt der Autor:

  • die Rechtsfolgen von Todes, d. h. Erwerb der Erbschaft durch Gesamtrechtsnachfolge sowie die Haftung des Erben für Nachlassverbindlichkeiten,
  • deren Voraussetzungen: die gesetzliche Erbfolge, Testament und Erbvertrag,
  • Testamentsauslegung,
  • Vor- und Nacherbfolge, Erbengemeinschaft, Pflichtteil, Vermächtnis und Testamentsvollstreckung.

Eine Fülle praktischer Beispiele aus der Rechtsprechung des BGH sowie Bilder und Übersichten veranschaulichen die Darstellung und helfen dem Juristen bei der täglichen Falllösung.

Die 3., neu bearbeitete Auflage des Erbrechts nach Anspruchsgrundlagen berücksichtigt die zum 1.1.2010 in Kraft getretene Reform des Erb- und Verjährungsrechts mit der Modernisierung der Pflichtteilsentziehungsgründe, der geänderten Honorierung von Pflegeleistungen beim Erbausgleich sowie geänderten Verjährungsvorschriften. Die Rechtsprechung befindet sich auf dem Stand von März 2010.

Zuletzt angesehene Artikel