DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Schloßmacher, Stefan
Kommentar zum Umwandlungssteuergesetz
Kommentar zum Umwandlungssteuergesetz
Kostenfreier Versand

ca. 98,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8016285/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Luchterhand, Köln
  • Auflage: 1. Auflage 2017
  • Erscheinungsdatum: 31.12.2017

Details

ISBN9783472066170
Umfang600 Seiten
Einbandartgebunden
Das SEStEG setzt die europarechtlichen Vorgaben insbesondere der EU-Fusionsrichtlinie (FRL) in deutsches Recht um und bringt u.a. auch eine völlige Neufassung des Umwandlungssteuergesetzes (UmwStG) mit sich. Der Kommentar zum Umwandlungssteuergesetz von Schloßmacher, einem auf dem Gebiet des nationalen wie internationalen Steuerrechts äußerst erfahrenen Praktiker, bietet dem Leser eine Kommentierung der aktuellsten Rechtslage in kompakter Form.

Ein Hauptaugenmerk der Kommentierung liegt – entsprechend der gesetzlichen Vorgaben des neuen UmwStG – auf der Einführung einheitlicher Vorschriften für inländische und grenzüberschreitende Umstrukturierungen, die sowohl für Umstrukturierungen innerhalb der EU als auch für solche mit Drittstaaten gelten sollen. Auch das seit Veröffentlichung des Gesetzentwurfs viel diskutierte Thema der Besteuerung stiller Reserven im Falle des Wegfalls des Besteuerungsrechts Deutschlands wird ausführlich und praxisorientiert kommentiert.

Die Änderungen durch das SEStEG betreffen aber nicht nur grenzüberschreitende Vorgänge, sondern auch nationale Umstrukturierungen, die ebenfalls ausreichend Raum in der Kommentierung finden. Der Kommentar zeichnet sich durch seinen Praxisbezug sowie eine verständliche und klare Kommentierung eng orientiert an den einzelnen Tatbestandsmerkmalen des Gesetzes aus. Die komplizierte Materie des Umwandlungssteuerrechts wird übersichtlich und verständlich dargestellt und bietet dem auf diesem Gebiet tätigen Praktiker schon kurz nach Inkrafttreten der Neuregelung des UmwStG eine wertvolle Arbeitshilfe.

Zuletzt angesehene Artikel