DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Hacks, Susanne / Wellner, Wolfgang / Häcker, Frank

SchmerzensgeldBeträge 2020

inkl. 1-Jahres-Zugang zur Online-Version mit juris-Rechtsprechung

% SUBSKRIPTION

TOP!

99,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

bis 31.01.2020, danach 119,00 €

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig

  • 8078326
  • 9783824016204
  • Deutscher Anwaltverlag, Bonn
  • 38. Auflage 2019
  • 07.10.2019
  • 936 Seiten
  • kartoniert, mit Online-Zugang
Schmerzensgeld: Wie Sie mit realistischen Forderungen mehr Geld für Ihre Mandanten herausholen... mehr

Produktinformationen "SchmerzensgeldBeträge 2020"

Ausstattung: Inkl. 1-Jahres-Zugang zur Online-Datenbank (nach dem erstmaligen Einloggen Nutzung für 365 Tage) Freischaltcode
Autor / Hrsg.:
  • Hacks, Susanne
  • Wellner, Wolfgang
  • Häcker, Frank
Bezugsbedingungen: Die Nutzung der Online-Version ist auf 12 Monate begrenzt
Produkttyp: Tabelle

Schmerzensgeld: Wie Sie mit realistischen Forderungen mehr Geld für Ihre Mandanten herausholen

Schmerzensgeldfälle sind häufig emotional aufgeladen, denn Ihren Mandanten wurden Verletzungen zugefügt und sie sind auf Ihre Hilfe angewiesen, wenn es darum geht, eine angemessene Entschädigung in Form eines Schmerzensgeldes zu erstreiten. Nur: Was ist angemessen? Sie als Anwalt müssen hier das richtige Maß finden. Denn auch wenn die Entscheidung über die Höhe des Schmerzensgelds letztlich im Ermessen des Gerichts liegt, so sind die Erfolgsaussichten für Sie und Ihren Mandanten ungleich höher, wenn Sie mit einer realistischen Summe an den Start gehen.

Dabei hilft das Nachschlagewerk „SchmerzensgeldBeträge 2020", in dem über 3.000 Urteile, alphabetisch sortiert nach Art der Verletzung, enthalten sind! Dank der alphabetischen Sortierung nach Verletzungsarten finden Sie schnell das Urteil, das zu Ihrem Fall am besten passt. Besonders hilfreich: Das ausgeurteilte Schmerzensgeld wird bei allen alten Entscheidungen mithilfe des aktuellen Verbraucherpreisindexes angepasst – so sind z.B. 2.500 € im Jahr 2005 heute 2.800 € wert.

Schmerzensgeldfälle, die Sie kennen sollten

Kein Schmerzensgeldfall ist wie der andere und immer wieder kommt es zu unerwarteten Wendungen. Neben knapp 150 weiteren Entscheidungen wurden zum Beispiel die folgenden neu in die 38. Auflage aufgenommen: Beachtenswert sind die Entscheidungen des OLG Düsseldorf (Urteil vom 28.03.2019 - 1 U 66/18) sowie des Brandenburgischen OLG (Urteil vom 16. April 2019 – 3 U 8/18), die die vermeintliche „taggenaue" Berechnungsmethode des Schmerzensgeldes durch das OLG Frankfurt (Urteil vom 18. Oktober 2018 – 22 U 97/16) übereinstimmend ablehnen.

Auch eine ganz neue Rubrik hat Eingang in die 38. Auflage der SchmerzensgeldBeträge gefunden: das Hinterbliebenengeld.

Die neue Cloudlösung!

Die neue 38. Auflage der „SchmerzensgeldBeträge" enthält nicht nur diese Entscheidungen, sondern auf 850 Seiten ca. 3.000 Urteile. In der neuen Cloudlösung sind sogar über 5.000 Schmerzensgeld-Urteile enthalten.

Die aus dem Buch gewohnte tabellarische Falldarstellung finden Sie auch in der neuen Onlinevariante. Nutzen Sie außerdem die Speicher- und Notizfunktion. Somit macht das neue Online-Angebot Ihre Recherche noch effektiver und sorgt für enorme Zeitersparnis.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, die vollständigen Entscheidungen in der juris-Datenbank aufzurufen.

Die Vorteile:

  • Mit neuem Online-Zugang! Im Buch ist ein Code für den Online-Zugang eingedruckt.
  • Rund 200 neue relevante Urteile mit Stand Juli 2019.
  • Bessere Übersicht durch alphabetische Sortierung!
  • Rechtssicher: alle aktuellen, aber auch wichtige ältere Urteile – hervorragend sortiert.
  • Zeitsparend: schnelle Orientierung im Buch durch „Querlesen“ der kompletten Tabelle.
  • Praxisorientiert: Checklisten erleichtern die Bearbeitung des eigenen Falls.
  • Zusatznutzen: das unfallmedizinische Wörterbuch mit fast 1.300 Stichwörtern
Weiterführende Links zu "SchmerzensgeldBeträge 2020"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr

Kundenbewertungen für "SchmerzensgeldBeträge 2020"

TOP!
Standardbild
Schulz-Borck, Hermann / Pardey, Frank /...
Der Haushaltsführungsschaden - Kombipaket
59,90 €
pro Stück
inkl. MwSt.
TIPP!
Standardbild
van Bühren, Hubert W. / Held, Claudia
Unfallregulierung
39,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
TOP!
Standardbild
Pardey, Frank
Berechnung von Personenschäden
ca. 89,99 €
pro Stück
inkl. MwSt.
TOP!
Standardbild
Palandt, Otto
Bürgerliches Gesetzbuch: BGB
ca. 115,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
TOP!
Standardbild
Zöller, Richard
Zivilprozessordnung (ZPO)
169,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Variante_15 SoldanPlus Beschriftungsschildchen
2,09 € *
pro Packung
* zzgl. MwSt. und Versand
TOP!
Standardbild
Reinking, Kurt / Eggert, Christoph
Der Autokauf
189,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Variante_1 novus Enthefter B 80
0,69 € *
pro Stück
* zzgl. MwSt. und Versand
Standardbild SoldanPlus Kanzlei-Hängehefter CLASSIC, 2 Abheftvorrichtungen,...
ab 1,69 € * 1,79 € * Katalogpreis
pro Stück
* zzgl. MwSt. und Versand
Standardbild SoldanPlus Metalldeckleisten, Länge 95 mm
ab 1,85 € *
pro Packung
* zzgl. MwSt. und Versand
Standardbild INFO Recycling Nature Z-Notes farbsortiert, 75 x 75 mm, 12 Blöcke à 100 Blatt
ab 5,95 € *
pro Packung (ab 5,95 Packung)
* zzgl. MwSt. und Versand
TOP!
Standardbild
Küppersbusch, Gerhard / Höher, Heinz-Otto
Ersatzansprüche bei Personenschaden
ca. 45,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
TOP!
Standardbild
Burhoff, Detlef / Grün, Hans-Peter
Messungen im Straßenverkehr
104,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
TOP!
Standardbild
Baumbach, Adolf / Lauterbach, Wolfgang /...
Zivilprozessordnung: ZPO
169,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
TOP!
Standardbild
Gerold, Wilhelm / Schmidt, Herbert
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz - RVG
149,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
TOP!
Standardbild
Baumbach, Adolf / Hueck, Alfred
GmbHG
169,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
TIPP!
Standardbild
Niepmann, Birgit / Schwamb, Werner
Die Rechtsprechung zur Höhe des Unterhalts
57,00 €
pro Stück
inkl. MwSt.
Rückruf-Service