DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Schmidt, Karsten
Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch: HGB Band 1: Erstes Buch. Handelsstand, §§ 1-104a
Münchener Kommentar zum Handelsgesetzbuch: HGB Band 1: Erstes Buch. Handelsstand, §§ 1-104a
Kostenfreier Versand

235,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8034545/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 3. Auflage 2010
  • Erscheinungsdatum: 20.09.2010

Details

ISBN9783406583766
Umfang1626 Seiten
Einbandartgebunden

Diesen Großkommentar in vierter Auflage bearbeiten namhafte Autoren aus Wissenschaft und Praxis. Der Kommentar ist nach den Büchern des HGB gegliedert. Wo es dem HGB noch an systematischer Geschlossenheit fehlt - das ist vor allem in den Bereichen des Bankrechts und des Transportrechts, teilweise aber auch z.B. im Recht des Produktvertriebs und der Personengesellschaften der Fall, - geht die Darstellung, den Bedürfnissen der Praxis folgend, inhaltlich über die Gesetzeslage hinaus und strebt umfassende Information an.


Band 1 erläutert zentrale Vorschriften des Handelsrechts und legt damit den Grundstein für die 4. Auflage. Der immer stärker werdenden Europäisierung und Rechtsvereinheitlichung auch des Handelsrechts war Rechnung zu tragen:
Berücksichtigt sind sowohl die gesetzlichen Änderungen z.B. zu §§ 8b und 12, aber auch die Rechtsprechung.

Die Neuauflage des Bandes 1 berücksichtigt insbesondere

  • die maßgebliche Kommentierung zu den Begriffen Kaufmann und Gewerbebetrieb. Erläutert ist weiterhin die Sonderproblematik des Scheinkaufmanns, Scheinunternehmers und Scheingesellschafters;
  • die Rechtsprechung von EuGH und BGH zur Niederlassungsfreiheit innerhalb der EG;
  • die Ausführungen zu den handelsrechtlichen Besonderheiten einer Zweigniederlassung;
  • die praxiswichtigen Ausführungen zum Unternehmenskauf;
  • die Stellvertretung in Form von Prokura und Handlungsvollmacht und damit die besondere Schutzbedürftigkeit des Handelsverkehrs;
  • die Kommentierung zum Recht der Handlungsgehilfen, Handelsvertreter und Handelsmakler mit der umfassenden Rechtsprechung. Diese Erläuterungen sind als Sondervorschriften auch im Arbeitsrecht weiterhin von großer Bedeutung. Der Band ist damit auch für Arbeitsrechtler eine wertvolle Informationsquelle. Enthalten ist das "Recht der kaufmännischen Angestellten";
  • darüber hinaus gibt der Band zur Rechtslage in Österreich (Unternehmensgesetzbuch) Auskunft.

Zuletzt angesehene Artikel