DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Schmidt, Ludwig
Einkommensteuergesetz: EStG - Mängelexemplar
Einkommensteuergesetz: EStG - Mängelexemplar
Kostenfreier Versand

89,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8066634/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 35. Auflage 2016
  • Erscheinungsdatum: 17.03.2016
  • Zustand: beschädigt

Details

Normalpreis 105,00 EUR. Sie sparen 16,00 EUR!



Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel). Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen auf diesen Titel kein Rückgaberecht gewähren können.
ISBN9783406684500
Umfang2616 Seiten
Einbandartkartoniert
Zustandbeschädigt
ReihentitelGelbe Erläuterungsbücher
Bezugsbedingungen• Mängelexemplar - von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen
• Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel). Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
PreisinfosSchnäppchenpreis

Als Jahreskommentar berücksichtigt der "Schmidt" in seiner Kommentierung mit Rechtsstand 1. Februar 2016 alle Änderungen des Erscheinungsjahres.

Vorteile auf einen Blick

  • hoher Aktualitätsgrad
  • praxiserprobt
  • problem- und lösungsorientiert
  • erfahrene Richter-Autoren

Zur Neuauflage
Einarbeitung der zahlreichen Änderungen des EStG u.a. durch

  • Gesetz zur Modernisierung der Finanzaufsicht über Versicherungen
  • Gesetz zur Neuregelung der Unterhaltssicherung sowie zur Änderung soldatenrechtlicher Vorschriften
  • Gesetz zur Anhebung des Grundfreibetrags, des Kinderfreibetrags, des Kindergeldes und des Kinderzuschlags
  • Gesetz zur Entlastung insbesondere der mittelständischen Wirtschaft von Bürokratie (Bürokratieentlastungsgesetz)
  • Steueränderungsgesetz 2015

Des Weiteren umfassende Berücksichtigung zahlreicher neuer Urteile, neuer Verwaltungserlasse sowie der neuen Fachliteratur.

Zuletzt angesehene Artikel