DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Schmucker, Mirko
Schengener Aufenthaltsrecht
Schengener Aufenthaltsrecht
Kostenfreier Versand

12,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8054261/198

  • Produktgruppe: Textsammlung
  • Verlag: Boorberg, Stuttgart/München
  • Auflage: 3. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 04.04.2014

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783415052406
Umfang144 Seiten
Einbandartkartoniert
Erscheinungsweisealle 5 Jahre
Die Broschur enthält den kompletten Text des Schengener Grenzkodex sowie eine Einführung.

Erläuterungen
In seiner Einführung erläutert der Herausgeber u. a.:

  • Drittstaatsangehörige
  • Aufenthaltstitel
  • Binnengrenze
  • Außengrenze
  • Grenzkontrollen
  • Grenzüberwachung
  • Grenzübergangsbenutzungspflicht
  • Kurzaufenthalt
  • Passkontrollstempel
  • Einreiseverweigerung
  • Abschaffung der Grenzkontrollen an den Binnengrenzen

Die Entwicklung des Schengener Grenzkodex

Am 13. Oktober 2006 trat in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union die Verordnung (EG) Nr. 562/2006 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. März 2006 über einen Gemeinschaftskodex für das Überschreiten der Grenzen durch Personen (Schengener Grenzkodex) in Kraft.

Mit ihm wurde eine erkennbare Phase der Neuordnung und Konsolidierung des stark »zersplitterten« Schengener Besitzstandes eingeleitet. Die Konsolidierung wurde mit dem Inkrafttreten des Visakodex, der Rechtsakte zum Schengener Informationssystem der zweiten Generation und zum Visa-Informationssystem (VIS) vorläufig abgeschlossen.

Inzwischen wurde der SGK umfangreichen Änderungen unterzogen, zuletzt durch die Verordnung (EU) Nr. 1051/2013, mit der die Bestimmungen über die vorübergehende Wiedereinführung von Grenzkontrollen an den Binnengrenzen neu gefasst wurden.

Zuletzt angesehene Artikel