DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Schoch, Friedrich
Übung im Öffentlichen Recht II
Übung im Öffentlichen Recht II
Kostenfreier Versand

ca. 20,35 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8009507/198

  • Produktgruppe: Studium/Aus-/Weiterbildung
  • Verlag: Gruyter (Walter de), Berlin
  • Auflage: 3. Auflage 2017
  • Erscheinungsdatum: 30.05.2017

Details

ISBN9783899490558
Umfang420 Seiten
Einbandartkartoniert
Der Band vermittelt die wesentlichen methodischen, aufbautechnischen und inhaltlichen Grundlagen für eine erfolgreiche Teilnahme an der Übung im Öffentlichen Recht für Fortgeschrittene und bietet in konzentrierter Form eine wichtige Hilfe für die Vorbereitung auf das Referendarexamen im Öffentlichen Recht.

Im ersten Teil stellt das Buch die Methodik der Fallbearbeitung im Verwaltungsrecht dar. Ein Schwerpunkt liegt auf der Technik der Falllösung; die elementaren Grundschritte werden vom Erfassen des Sachverhalts bis hin zum juristischen gutachten entwickelt. Ferner werden die zusätzlichen formalen, methodischen und inhaltlichen Anforderungen bei der Hausarbeit behandelt.

Der zweite Teil beinhaltet erläuterte Aufbauschemata zur verwaltungsgerichtlichen Klage und zum Widerspruch. Die abgedruckten Schemata bieten neben einer Strukturierung der Zulässigkeitsvoraussetzungen Raster zur richtige gedanklichen Abfolge bei der Begründetheitsprüfung.

Der dritte Teil behandelt anhand zehn praktischer Fälle - sämtlich Gerichtsentscheidungen nachgebildet, einer der Fälle komplett für eine Hausarbeit abgedruckt - zentrale Probleme des Verwaltungs(prozess)rechts. Sie erörtern wesentliche Gehalte aus dem Allgemeinen Verwaltungsrecht, dem Polizei- und Ordnungsrecht, dem Kommunalrecht, dem Baurecht, dem Verwaltungsverfahrensrecht sowie dem Verwaltungsprozessrecht.

Die Neubearbeitung berücksichtigt die Europäisierung des Verwaltungsrechts. Aufgenommen sind ferner ein Fall zur Bauleitplanung mit der verwaltungsgerichtlichen Normenkontrolle im prozessualen Teil sowie ein Fall zum verwaltungsrechtlichen Vertrag.

Gezielte Vertiefungshinweise vornehmlich aus der Ausbildungsliteratur und eine Übersicht thematisch einschlägiger sonstiger Fallbearbeitung runden die weiterführenden Angaben ab.

Zuletzt angesehene Artikel