DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Schroers, Jochen / Graf, Jürgen Peter
Mustertexte zum Strafprozess
Mustertexte zum Strafprozess
Kostenfreier Versand

29,50 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8036261/198

  • Produktgruppe: Studium/Aus-/Weiterbildung
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 8. Auflage 2011
  • Erscheinungsdatum: 10.01.2011

Details

ISBN9783406613265
Umfang353 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelJuS-Schriftenreihe

Als Referendar sieht man sich zumeist das erste Mal richtig mit dem Strafprozessrecht konfrontiert. Im staatsanwaltschaftlichen Dezernat bzw. in der richterlichen Abteilung erweist sich dabei oft die praktische Umsetzung der gefundenen materiellrechtlichen Lösung als größte Hürde. Die Formulierung einer Verfügung oder eines Beschlusses kostet meist wertvolle Zeit, wichtige Details laufen Gefahr, übersehen zu werden.
Das Werk enthält alle Formulare für jede erdenkliche Situation und Aufgabenstellung, beispielhaft ausgefüllte Verfügungen und Beschlüsse sowie Urteile, in denen alle typischen Situationen des Strafprozesses dargestellt werden. Die jeweils relevanten Vorschriften sowie die einschlägige und aktuelle Rechtsprechung werden zu Beginn der Kapitel angeführt.

Der Benutzer erhält auf diese Weise Einblick in die grundlegenden Strukturen des Strafverfahrens und zugleich einen Wegweiser für eine schnelle und gründliche Einarbeitung in die Praxis.
Für den jungen Juristen, der sich in die strafprozessuale Praxis einarbeiten muss und schnelle und maßgerechte Lösungsvorschläge sucht, ist dieser Band ein ideales Hilfsmittel.

Vorteile auf einen Blick

  • verständliche und strukturierte Darstellung des Ermittlungs- und Strafverfahrens anhand von Musterentscheidungen
  • Formulare und Entscheidungsvorschläge für die meisten denkbaren Sachverhalte
  • zahlreiche Beispiele und entsprechende Lösungsansätze

Zur Neuauflage
Für die 9. Auflage wurde das Werk vollständig überarbeitet und um wichtige Bereiche erweitert. Aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung wurden berücksichtigt, so u.a. die umfangreiche Rechtsprechung des BVerfG und des BGH zu den Regelungen der Verständigung im Strafverfahren (Deal), die Änderungen im Telekommunikationsrecht unter Berücksichtigung ebenfalls der Rechtsprechung des BVerfG, dem Gesetz zur Stärkung der Verfahrensrechte von Beschuldigten im Strafverfahren und Gesetz über den Rechtsschutz bei überlangen Gerichtsverfahren und strafrechtlichen Ermittlungsverfahren.

Zuletzt angesehene Artikel