DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Schulte, Norbert / Pohl, Dirk
Joint-Venture-Gesellschaften
Joint-Venture-Gesellschaften
Kostenfreier Versand

48,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8058203/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: RWS, Köln
  • Auflage: 4. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 21.10.2015

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783814523323
Umfang223 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelRWS-Skript

Die Gründung einer Joint-Venture-Gesellschaft ist erfahrungsgemäß äußerst komplex. Sie setzt bei den beteiligten Unternehmen genaue Kenntnis und Planung der einzelnen Transaktionsschritte voraus.


Das Buch erläutert komprimiert und praxisnah das Thema Gemeinschaftsunternehmen unter Einbeziehung der wichtigen Fragen des Gesellschafts- und Steuerrechts sowie des Arbeits- und Kartellrechts. Dabei lenkt es den Blick insbesondere auf mögliche Fallstricke bei der Entscheidung für Joint-Venture-Investments und deren Umsetzung sowie auf steuerliche Fragen hinsichtlich der Begründung, des Lebens und der Beendigung einer Joint-Venture-Struktur. In der nun vorliegenden4. Auflage 2015 haben die Steuerreformgesetze der letzten Jahre besondere Berücksichtigung gefunden.

Aus dem Inhalt:

  • Vor- und Nachteile von inkorporierten Joint-Ventures
  • Der Weg in ein Joint-Venture
  • Das Leben des Joint-Ventures
  • Beendigung von Joint-Ventures
  • Länderstandortwahl

zu den Autoren:

Dr. Norbert Schulte ist Rechtsanwalt und Partner der Sozietät McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP in Düsseldorf. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im Bereich des Personen- und Kapitalgesellschaftsrechts, vor allem im Zusammenhang mit Joint-Venture-Gesellschaften sowie Unternehmenskäufen und -verkäufen.

Dr. Dirk Pohl ist Rechtsanwalt/Steuerberater und Partner der Sozietät McDermott Will & Emery Rechtanwälte Steuerberater LLP in München. Er ist im Internationalen Steuerrecht, in der Prozessvertretung vor Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof, im Unternehmenssteuerrecht (Konzernbesteuerung, Transfer-Pricing, Finanzierung und Umstrukturierung) sowie bei Fragen der Unternehmens- und Vermögensnachfolge tätig.

Zuletzt angesehene Artikel