DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Simitis, Spiros
Bundesdatenschutzgesetz - Mängelexemplar (von Rückgabe ausgeschlossen)
Bundesdatenschutzgesetz - Mängelexemplar (von Rückgabe ausgeschlossen)
Kostenfreier Versand

158,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8056261/198

  • Produktgruppe: Schnäppchen
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 8. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 25.06.2014
  • Zustand: beschädigt

Details

ISBN9783848705931
Umfang2072 Seiten
Einbandartgebunden
Zustandbeschädigt
ReihentitelNomosKommentar
PreisinfosSchnäppchenpreis

Bei diesem Angebot handelt es sich um leicht beschädigte Exemplare (optische Mängel).
Es gilt daher nur, solange der Vorrat reicht.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen auf diesen Titel kein Rückgaberecht gewähren können.

Der „Simitis“

ist das Markenzeichen im Datenschutzrecht und die 1. Adresse zur Lösung datenschutzrechtlicher Problemlagen.
Der Großkommentar analysiert unter wissenschaftlichen und praktischen Aspekten alle entscheidenden Datenschutzfragen – von der Verwendung genetischer und biometrischer Daten, über neue Formen der Datensammlung bis hin zur Stellung der internen Datenschutzbeauftragten. Dabei beziehen die Kommentierungen immer auch die europarechtlichen Entwicklungen sowie die Abgrenzungsfragen zu den Informationsfreiheitsgesetzen, aber auch das Verhältnis zum und die Auswirkungen durch das Internet mit ein.

Die achte Auflage

bringt das Gesamtwerk auf den neuesten Stand und berücksichtigt dabei auch die aktuellen Diskussionen zur geplanten Europäischen Datenschutzverordnung sowie die Auseinandersetzungen über die Verarbeitung von Daten durch in- und ausländische Sicherheitsbehörden.

Weitere Schwerpunkte setzt der Kommentar auf

  • den konsequenten Ausbau der informationellen Selbstbestimmung,
  • die Entwicklung der Informationstechnologie,
  • die Globalisierung der Verarbeitung von Daten sowie
  • den Beschäftigtendatenschutz.

Zuletzt angesehene Artikel