DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
SoldanPlus Vollstreckungsauftrag an Gerichtsvollzieher
SoldanPlus Vollstreckungsauftrag an GerichtsvollzieherSoldanPlus Vollstreckungsauftrag an Gerichtsvollzieher
SoldanPlus Vollstreckungsauftrag an GerichtsvollzieherSoldanPlus Vollstreckungsauftrag an Gerichtsvollzieher

0,00 €

pro Pack
zzgl. MwSt. und Versand

Art.-Nr.: 3320012/198

Vorauflage, verwendbar bis 31.03.2016! Fassung 01.01.2013 zur Reform der Sachaufklärung. Alle Anträge an den Gerichtsvollzieher kombiniert auf einem Einzelblatt,

Piktogramm

Details

Abverkauf kurz vor Gültigkeitsende - Jetzt nur 4,95 €!
(Solange der Vorrat reicht)



Befristet einsetzbar – zum Sparpreis!

Die kombinierten Aufträge an den Gerichtsvollzieher enthalten: Vollstreckungsauftrag, Antrag auf Abgabe der Vermögensauskunft, Antrag auf Erlass des Haftbefehls und Verhaftungsauftrag.

Kurz und bündig führt der Formulartext zu der zum Einzelfall passenden Auswahl.

Durch Ankreuzen wählt der Auftraggeber, welche Maßnahmen er durchführen lassen will, ob er die Einholung von Auskünften Dritter beauftragt und inwieweit er Teilzahlungen akzeptiert.

  • Fassung Stand 01.01.2013
  • Einzelblatt, 2-seitig bedruckt
  • Format: DIN A4, 80 g/m²
  • Für Laser- und Tintenstrahldrucker geeignet
  • Packung: 100 Stück

Das Formular entspricht vollumfänglich der Reform der Sachaufklärung.

Dieser Vordruck kann bis zum 31.03.2016 aufgebraucht werden.

Für Gerichtsvollzieheraufträge wegen Geldforderungen wird mit der GVFV (Gerichtsvollzieherformular-Verordnung vom 28.09.2015, verkündet 30.09.2015, BGBl. I S. 1586 ff.) wird ein Formular verbindlich eingeführt:

  • Für Anträge, die bis zum 31.03.2016 gestellt werden, können die bisherigen Vordrucke aufgebraucht werden.
  • Ab dem 01.04.2016 ist ausschließlich das neue Formular (Stand Oktober 2015 - unsere Bestellnummer 3320015) einzusetzen.
  • Für Zustellungsaufträge und Räumungsvollstreckungen kann dies bisherige Formular 3320012 auch danach noch eingesetzt werden.

Zuletzt angesehene Artikel