DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

SoldanPlus Vollstreckungsauftrag an Gerichtsvollzieher, Pflicht ab 01.04.2016, verwendbar bis 28.02.2017.
SoldanPlus Vollstreckungsauftrag an Gerichtsvollzieher, Pflicht ab 01.04.2016, verwendbar bis 28.02.2017.

39,80 €

pro Pack
zzgl. MwSt. und Versand

Art.-Nr.: 3320015/198

Vorauflage, verwendbar bis 28.02.2017! Fassung 01.10.2015 gemäß Gerichtsvollzieherformular-Verordnung - GVFV. Sofort lieferbar!

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

Abverkauf kurz vor Gültigkeitsende - Jetzt nur 39,80 €!
(Solange der Vorrat reicht)



Entspricht der Gerichtsvollzieherformular-Verordnung (GVFV) zum 01.10.2015.

  • Schnelltrennsatz, 8 Seiten Antrag mit Forderungsaufstellung auf 8 Blättern
  • Der amtliche Ausfüllhinweis ist auf der Rückseite von Blatt 8 gedruckt
  • Das Adressfeld ist für Fensterbriefumschläge optimiert
  • Das Unterschriftenfeld auf Blatt 7 ist mit "Rechtsanwältin/Rechtsanwalt" vorausgefüllt
  • Stand: 01.10.2015 - verwendbar bis 28.02.2017
  • Packung: 50 Satz

Dieser Vordruck kann bis zum 28.02.2017 aufgebraucht werden.

Fundstelle: Verordnung über das Formular für den Vollstreckungsauftrag an den Gerichtsvollzieher (Gerichtsvollzieherformular-Verordnung - GVFV - vom 28.09.2015, verkündet 30.09.2015, BGBl. I S. 1586 ff.).

Durch Artikel 8 des Gesetzes vom 21. November 2016 (BGBl. I S. 2591) ist die GVFV geändert und ein neues Formular eingeführt worden, siehe Bestellnummer 33200-16.

  • Für Anträge, die bis zum 28.02.2017 gestellt werden, darf das Formular Bestellnummer 33200-15 aufgebraucht werden.
  • Nach der Aufbrauchfrist, also ab dem 01.03.2017 ist ausschließlich das neue Formular mit der Bestellnummer 33200-16 einzusetzen.

Zuletzt angesehene Artikel