DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Bieritz-Harder,Renate / Conradis, Wolfgang / Thie, Stephan

Sozialgesetzbuch XII

Sozialhilferecht. Lehr- und Praxiskommentar
Sozialgesetzbuch XII
ca. 70,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Dieser Artikel erscheint ca. 30. Januar 2018

  • 8068069
  • 978384873700
  • Nomos, Baden-Baden
  • 11. Auflage 2018
  • 30.01.2018
  • 1200 Seiten
  • gebunden
Der LPK-SGB XII ist eine Institution: Seine Aktualität, sein Bezug zur Praxis, seine klare... mehr

Produktinformationen "Sozialgesetzbuch XII"

Autor / Hrsg.:
  • Bieritz-Harder,Renate
  • Conradis, Wolfgang
  • Thie, Stephan
Produkttyp: Kommentar

Der LPK-SGB XII
ist eine Institution: Seine Aktualität, sein Bezug zur Praxis, seine klare Sprache, seine hohe Kommentierungsdichte und der erschwingliche Preis. Seine fundiert-kritische Auseinandersetzung fördert neue Sachargumente zu Tage und findet bei höchsten Gerichten Gehör. Verzahnt mit anderen sozialrechtlichen Bereichen, insbesondere abgestimmt auf den LPK-SGB II, bietet er rechtssichere Antworten führender Experten.

Reformauflage

Die 11. Auflage
reagiert auf die umwälzenden Änderungen wesentlicher Teile des Sozialrechts:

  • Die Reform des Schwerbehindertenrechts durch das Bundesteilhabegesetz
  • Die Reform des Pflegerechts durch die Pflegestärkungsgesetze I, II und insbesondere III
  • Die Änderungen des Asylbewerberleistungsgesetzes
  • Die Novelle im Bereich der Regelsätze (Regelbedarfs-Ermittlungsgesetz).

Die Reformen führen zu umfassenden Änderungen im SGB XII, u.a. im Bereich der Eingliederungshilfe, der Zuständigkeiten und der materiellen Ansprüche. Die Neuauflage behandelt alle Auswirkungen auf das Recht der Grundsicherung. Besonders hilfreich:
Die zu einem späteren Zeitpunkt in Kraft tretenden neuen Eingliederungshilfe-Regeln (dann im SGB IX) werden bereits mit behandelt.

In allen Bereichen aktuell Die Neuauflage berücksichtigt die Flut neuer Entscheidungen deutscher wie europäischer Gerichte, insbesondere

  • Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur „Noch“-Verfassungsmäßigkeit der Regelleistungen: Was bedeuten die konkreten Vorgaben aus Karlsruhe zur Auslegung der Tatbestände für die Sozialrechtspraxis?
  • Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes in der Sache „Dano“ sowie „Alimanovic“ und ihre Auswirkungen für vergleichbare Fälle.

Eng verzahnt
mit der Neuauflage des LPK SGB II (6. Auflage 2017) sind die Auswirkungen des Rechtsvereinfachungsgesetzes auf das SGB XII durchgängig kommentiert. Die Ansprüche von Migranten sind vertieft dargestellt, die Auswirkungen des Integrationsgesetzes berücksichtigt.

Weiterführende Links zu "Sozialgesetzbuch XII"
Rückruf-Service