DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Spanl, Reinhold
Adoption
Adoption
Kostenfreier Versand

16,50 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8033075/198

  • Produktgruppe: Leitfaden/Ratgeber
  • Verlag: Walhalla, Regensburg
  • Auflage: 1. Auflage 2009
  • Erscheinungsdatum: 18.01.2010

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783802973963
Umfang160 Seiten
Einbandartkartoniert
Die Vor- und Nachteile erkennen und richtig handeln

Mit der Annahme als Kind werden verwandtschaftliche Beziehungen zu den Annehmenden und deren Verwandten neu begründet und leibliche Verwandtschaftsverhältnisse beendet.

Bereits vor einer Adoption ist zu überlegen, welche Erb- und Pflichtteilsrechte sich für das angenommene Kind, die Verwandten der Annehmenden und die leiblichen Verwandten des Kindes ergeben.

Auch ist für jeden an einer Adoption Beteiligten wichtig zu wissen, welche erb-rechtlichen Folgen sich für ihn ergeben, insbesondere ob er das gefundene Ergebnis durch Errichtung einer Verfügung von Todes wegen korrigieren muss.

Im Mittelpunkt stehen die erbrechtlichen Folgen

  • der Minderjährigen- und Volljährigenadoption
  • des Übergangsrechts aus Annahmen vor dem 1.1.1977
  • die Regelungen zum Einigungsvertrag
  • der Annahmen mit der Verbindung zum Recht eines ausländischen Staates
  • "Altadoptionen" vor dem 1. Januar 1977

Anhand von Beispielen werden die einzelnen Fallmöglichkeiten erarbeitet.

Zuletzt angesehene Artikel