DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Springer, Gabriele
Die direkte Postzustellung gerichtlicher Schriftstücke nach der Europäischen Zustellungsverordnung (EG) Nr. 1348/2000
Die direkte Postzustellung gerichtlicher Schriftstücke nach der Europäischen Zustellungsverordnung (EG) Nr. 1348/2000
Kostenfreier Versand

48,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8024454/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2008
  • Erscheinungsdatum: 03.10.2008

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783832938468
Umfang196 Seiten
Einbandartkartoniert
Die europäische Zustellungsverordnung ermöglichte den Mitgliedsstaaten erstmals, gerichtliche Schriftstücke im innereuropäischen Zivilrechtsverfahren direkt per Post zuzustellen.

Die Arbeit befasst sich mit den Rechtsproblemen, die sich im Zusammenhang mit der direkten Postzustellung nach Art. 14 EuZVO ergeben

Zuletzt angesehene Artikel