DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Stich, Rudolf / Gabelmann, Horst / Porger, Karl-Wilhelm
Landesbauordnung Rheinland-Pfalz (LBauO) - mit Fortsetzungsbezug
Landesbauordnung Rheinland-Pfalz (LBauO) - mit Fortsetzungsbezug
Kostenfreier Versand

149,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8043038/198

  • Produktgruppe: Kommentar
  • Verlag: Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden
  • Auflage: Aktueller Stand

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783861154631
Umfang1 Ordner mit ca. 3300 Seiten
EinbandartLoseblattwerk
PreisinfosPreis mit Fortsetzungsbezug
Kündigungsfristen6 Wochen zum Quartalsende
Auch nach der grundlegenden Novellierung der LBauO im Jahr 1998 unterliegt das Landesbaurecht fortwährend Änderungen, denen die seit über 30 Jahren bewährte Loseblattausgabe Rechnung trägt.

Nach einem übersichtlichen Ordnungsprinzip gegliedert, enthält das Werk die Kommentierung der Landesbauordnung, alle wesentlichen Rechts- und Verwaltungsvorschriften, und die für die Anwendung des Bauordnungsrechts wichtigen Gerichtsentscheidungen.

Im Einzelnen sind dies:

  • 1. Bauordnungsrecht: Kommentierung der Landesbauordnung, Rechtsverordnungen, Verwaltungsvorschriften, Technische Baubestimmungen und Erlasse, Gebührenregelungen zum Bauordnungsrecht, ergänzende Bundes- und Landesvorschriften.
  • 2. Architektenrecht: Architektengesetz, Satzungen der Architektenkammer, Beitragsordnung der Architektenkammer, Sachverständigenordnung, Prüfungsordnung für Sachverständige, Gerichtsentscheidungen.
  • 3. Ingenieurrecht: Ingenieurkammergesetz, Ingenieuergesetz, Satzung der Kammer der Beratenden Ingenieure, Kostenordnung, Schlichtungsordnung, Beitragsordnung der Kammer der Beratenden Ingenieure.
  • 4. Gerichtsentscheidungen des OVG Rheinland-Pfalz und des Bundesverwaltungsgerichts zur LBauO.

Weitestgehend werden die Erläuterungen durch Abbildungen veranschaulicht. Graphische Darstellungen, Formblattmuster und Übersichten verdeutlichen die komplexe Rechtsmaterie zusätzlich.

Damit ist das Werk die ideale Arbeitshilfe für alle Bauordnungs-, Bauaufsichtsbehörden, Bauunternehmen, Architekten, Ingenieure, Planer, Sachverständige, Bildungseinrichtungen, Gerichte, Rechtsanwälte und interessierten Einzelpersonen.

Begründet von Universitätsprofessor Ministerialrat a.D. Dr. jur. Rudolf Stich, Bauoberamtsrat Dipl.-Ing. (FH) Horst Gabelmann, Akadem. Direktor Dr. Karl-Wilhelm Porger, wird das Werk von Stadtoberrechtsrat a.D. Prof. Norbert Messer, Oberbaurat Dipl.-Ing. Marc Derichsweiler und Ministerialrat Ass.jur. Dirk Günthner, weitergeführt.

Zuletzt angesehene Artikel