DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Stirner, Kerstin
Der privatärztliche Abrechnungsbetrug
Der privatärztliche Abrechnungsbetrug
Kostenfreier Versand

66,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8059716/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Nomos, Baden-Baden
  • Auflage: 1. Auflage 2015
  • Erscheinungsdatum: 17.04.2015

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783848720309
Umfang255 Seiten
Einbandartkartoniert
ReihentitelSchriften zum Medizinstrafrecht

Die stetig wachsende Bedeutung des Gesundheitssystems in der deutschen Volkswirtschaft führte in jüngster Vergangenheit auch zu einem Wandel im Medizinstrafrecht. Längst ist ärztliches Fehlverhalten nicht mehr nur vor dem Hintergrund der Körperverletzungs- und Tötungsdelikte zu betrachten; im Fokus stehen nun vor allem Wirtschaftsstraftatbestände. Eine nicht unerhebliche Rolle kommt dabei auch dem privatärztlichen Abrechnungsbetrug zu.

Das Werk setzt sich schwerpunktmäßig mit der Bewertung privatärztlicher Abrechnungsmethoden am Maßstab des § 263 StGB auseinander und zeigt vor allem die Unterschiede zum vertragsärztlichen Abrechnungsbetrug auf. Berücksichtigt werden dabei nicht nur die theoretischen Aspekte des Betrugstatbestands, sondern auch die berufsrechtlichen und strafprozessualen Besonderheiten, die mit dem Vorwurf von Falschabrechnungen eines Privatarztes einhergehen.

Zuletzt angesehene Artikel