DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Weber, Bernd / Schroeder-Printzen, Jörn

Substitution und Recht

Ein rechtlicher Leitfaden für die substitutionsgestützte Behandlung Opiatabhängiger in Deutschland
Standardbild
29,95 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8042244
  • 9783609704678
  • ecomed-verlagsgesellschaft, Landsberg
  • 1. Auflage 2009
  • 09.12.2009
  • 144 Seiten
  • kartoniert
Die substitutionsgestützte Behandlung Opiatabhängiger in Deutschland unterliegt zahlreichen... mehr

Produktinformationen "Substitution und Recht"

Autor / Hrsg.:
  • Weber, Bernd
  • Schroeder-Printzen, Jörn
Produkttyp: Handbuch
Die substitutionsgestützte Behandlung Opiatabhängiger in Deutschland unterliegt zahlreichen Regelungen, Verordnungen und Gesetzen, deren Nichteinhaltung oder Unkenntnis weitreichende Folgen für die behandelnden Ärzte und Patienten haben können.

Dieses Buch zeigt die rechtlichen Aspekte der Substitutionsbehandlung unter rein praktischen Gesichtspunkten, um im Praxisalltag in Kenntnis der besonderen Anforderungen der Substitutionsbehandlung eine Konzentration auf das Arzt-Patienten-Verhältnis zu ermöglichen.

Neben den relevanten Rechtsgrundlagen werden auch alle übrigen Voraussetzungen für die Behandlung opiatabhängiger Patienten dargestellt - neben den von Arzt, Personal, Patient und Räumlichkeit zu erfüllenden auch die, die Therapiebeginn oder Ausschluss der Behandlung festlegen.

Ausführliche Informationen und Tipps für die praktische Umsetzung im Alltag zur Betäubungsmittel-Verschreibung, den notwendigen Kontrollen und den besonderen Anforderungen an die Dokumentation der Behandlung finden sich ebenso wie ein ausführliches Kapitel zu den "äußeren" rechtlichen Einflüssen auf die Substitutionstherapie.

Weiterführende Links zu "Substitution und Recht"
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service