DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Sudhoff, Heinrich
Personengesellschaften
Personengesellschaften
Kostenfreier Versand

98,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8012165/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 8. Auflage 2005
  • Erscheinungsdatum: 10.12.2004

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783406522352
Umfang716 Seiten
Einbandartgebunden
Das Recht der Personengesellschaften gehört zum Kern wirtschaftlicher Praxis und Beratung.

Als Unternehmensform bietet die Personengesellschaft gegenüber der Kapitalgesellschaft die eindeutig flexiblere und den Familieneinfluss auch zukünftig gewährleistende Gestaltungsalternative.

Das bekannte Standardwerk bringt für Unternehmen, insbesondere kleine und mittlere Familienbetriebe, eine umfassende und praxisgerechte Darstellung aller wesentlichen gesellschaftsrechtlichen und steuerlichen Aspekte unternehmerischer Entscheidungen.

Die Neuauflage ist vollständig überarbeitet und umfangreich erweitert.

Es finden sich ausführliche Erläuterungen zu den Teilen:

  • Rechtsformwahl
  • Gesellschaftsvertrag
  • Umwandlungsrecht
  • Konzernrecht
  • Steuerrecht
  • Insolvenzrecht
Im ersten Teil Rechtsformwahl sind sowohl die gesellschaftsrechtlichen als auch die steuerlichen Aspekte der Gründung, Umwandlung und Gesellschaftsänderung behandelt. Zusätzliche Ausführungen zu Kapitalaufbringung, Kapitalerhaltung und Finanzierung sowie zur Haftungsverfassung ergänzen den Teil.

Der umfangreiche Teil zum Gesellschaftsvertrag enthält alle Ausführungen zu Firma, Gegenstand und Sitz, Beteiligung, Dauer, Geschäftsführung, Vertretung, Information, Kontrolle, Gesellschafterwechsel, Erbfolge, Auseinandersetzung, Abfindung, Auflösung und Schiedsvertrag.

Hierzu finden sich zahlreiche hervorgehobene Formulierungsvorschläge für einzelne Vertragsklauseln zu den jeweiligen Themen.

Der Teil Umwandlungsrecht befasst sich mit den gesellschafts- und steuerrechtlichen Aspekten der Umwandlung von Personengesellschaften, hier vor allem mit Verschmelzung, Spaltung, Formwechsel sowie Umwandlungen außerhalb des Umwandlungsgesetzes. Ergänzend sind auch die Fragen der Nachhaftung und der Anfechtung der Umwandlung dargestellt. Neben dem Umwandlungssteuerrecht finden sich auch Ausführungen zu Gewerbe- und Grunderwerbsteuer bei Umwandlungen.

Auch der Teil Konzernrecht enthält die hierzu gehörenden gesellschaftssteuerrechtlichen Aspekte. Dazu gehört vor allem die unterschiedliche Betrachtung der Personengesellschaft als herrschendes beziehungsweise beherrschtes Unternehmen mit den jeweiligen rechtlichen Konsequemzen. Im Steuerrecht behandelt sind körperschaft-, gewerbe- und umsatzsteuerliche Organschaft.

Der eigene Teil zur Besteuerung der Personengesellschaften befasst sich mit der laufenden Besteuerung von Personengesellschaften (Einkommen-, Gewerbe-, Umsatz- und Grunderwerbsteuer), der Gründungsbesteuerung, der steuerlichen Behandlung von Ein- und Austritten von Gesellschaftern (Einkommen-, Gewerbe-, Umsatz-, Grunderwerb- und Schenkungsteuer) sowie der Beendigung der Mitunternehmerschaft (Einkommen-, Gewerbe-, Umsatz-, Grunderwerb- und Erbschaftsteuer). Abgerundet wird dieser Teil durch ein Kapitel zu den steuerrechtlichen Aspekten der Vererbung von Mitunternehmeranteilen.

Im letzten Teil sind die wesentlichen Aspekte der Insolvenz von Personengesellschaften behandelt.

Zuletzt angesehene Artikel