DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Trüg, Gerson
Konzeption und Struktur des Insiderstrafrechts
Konzeption und Struktur des Insiderstrafrechts
Kostenfreier Versand

74,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8054811/198

  • Produktgruppe: Monographie
  • Verlag: Mohr Siebeck, Tübingen
  • Auflage: 1. Auflage 2014
  • Erscheinungsdatum: 30.04.2014

sofort lieferbar, Lieferzeit 1 Werktag

Details

ISBN9783161530944
Umfang217 Seiten
Einbandartgebunden
ReihentitelTübinger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen
Das kapitalmarktbezogene Insiderstrafrecht ist als Bestandteil eines börslichen Insiderstrafrechts gemessen an der strafrechtlichen Ordnung exzeptionell. Bereits die bloße Ausnutzung einer auf einer Insiderinformation beruhenden Informationsasymmetrie ist Anknüpfungspunkt für den Einsatz von Strafrecht. Dadurch ist die grundlegende Frage nach der Legitimation des Insiderstrafrechts gestellt. Gerson Trüg fordert eine deutlich eingeschränkte Anwendung der Regelungsmaterie Strafrecht und eine autonome Betonung des Ordnungswidrigkeitenrechts zum Schutz der sozialen Ordnung Kapitalmarkt.

Zuletzt angesehene Artikel