DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar
Tschöpe, Ulrich
Handbuch Arbeitsrecht
Handbuch Arbeitsrecht
Kostenfreier Versand

139,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8047108/198

  • Produktgruppe: Handbuch
  • Verlag: Schmidt (Otto), Köln
  • Auflage: 8. Auflage 2013
  • Erscheinungsdatum: 27.03.2013

Details

ISBN9783504420406
Umfang2985 Seiten
Einbandartgebunden

Schon seit 20 Jahren behauptet sich der Tschöpe in der Arbeitsrechtsliteratur. Mit seiner Kombination aus Praxisnutzen und wissenschaftlicher Tiefe adressiert er perfekt die Bedürfnisse arbeitsrechtlicher Praktiker, insbesondere Rechtsanwälte und Juristen in Gericht, Personalwesen und in Verbänden.

Weil sich das Arbeitsrecht als Querschnittsmaterie aus zahlreichen Normen vieler Einzelgesetze zusammensetzt, ist es eine Herausforderung, stets den Überblick über alle relevanten Fragen zu behalten. Diesen gewährleistet der Tschöpe.

Sein strukturierter Aufbau anhand der Chronologie des Arbeitsverhältnisses und die themenbezogene Darstellung der einschlägigen Regelungskomplexe eröffnen einen ebenso umfassenden wie schnellen und intuitiven Zugang.

Das gesamte Arbeitsrecht in sieben Teilen:

  • Teil 1 Begründung des Arbeitsverhältnisses
  • Teil 2 Bestehendes Arbeitsverhältnis
  • Teil 3 Änderung/Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Teil 4 Kollektives Arbeitsrecht mit Betriebsverfassungsrecht, Koalitions- und Tarifrecht
  • Teil 5 Arbeitsgerichtsverfahren
  • Teil 6 Arbeitnehmerschutz mit Arbeitnehmerüberlassung und Datenschutz/Social Media
  • Teil 7 Arbeitsförderung und Rentenrecht


Optisch hervorgehobene Hinweise, Checklisten, Beispiele und Formulierungsvorschläge erleichtern die schnelle Bewältigung typischer Probleme.

Behalten Sie auch in puncto Aktualität die Kontrolle. Alle gesetzlichen Neuerungen seit der Voraufl age einschließlich der zahlreichen Gesetzesänderungen zum 1.1.2017 sowie die AÜG-Reform 2017 sind selbstverständlich berücksichtigt und sorgfältig eingearbeitet worden, dazu die umfangreiche einschlägige Rechtsprechung.

Wichtige Gesetzesänderungen:

  • AÜG-Reform 2017
  • DSGVO u. Entwurf des deutschen Datenschutz-AnpUG-EU
  • Bundesteilhabegesetz
  • § 309 Nr. 13 BGB n.F.
  • Zweites Pflegestärkungsgesetz
  • > 5. und 6. SGB IV-Änderungsgesetz
  • Änderungen der Arbeitsschutzverordnungen
  • Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz

Wichtige Rechtsprechung:

  • Massenentlassungen
  • Ausschlussklauseln, -fristen
  • Diskriminierungsrecht (u.a. „AGG-Hopping“)
  • Überwachung von E-Mails durch den Arbeitgeber
  • Mindestlohn
  • Elternzeit
  • Urlaub (u.a. Gewährung ohne Antrag; Mindestlohn; Vererblichkeit; Erhöhung der Wochenarbeitszeit)

Zuletzt angesehene Artikel