DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Ciftci, Engin

Übergangsfristen bei Gesetzes- und Verordnungsänderungen

Eine Untersuchung zu den verfassungsrechtlichen Vorgaben von Übergangsfristen anhand der deutschen Verfassungsrechtsprechung und der Rechtsprechung des Gerichtshofs der Europäischen Gemeinschaften
Standardbild
88,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8038905
  • 9783832964269
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2011
  • 28.04.2011
  • 329 Seiten
  • kartoniert
Auf das Problem der Überleitung bestehender Rechtspositionen in das neue Recht antwortet die... mehr

Produktinformationen "Übergangsfristen bei Gesetzes- und Verordnungsänderungen"

Autor / Hrsg.: Ciftci, Engin
Produkttyp: Monographie
Reihentitel: Nomos Universitätsschriften
Auf das Problem der Überleitung bestehender Rechtspositionen in das neue Recht antwortet die Rechtsprechung seit jeher mit dem Erfordernis, angemessene Übergangsfristen zu erlassen, ohne dass der Umfang dieses Postulats, isoliert betrachtet, ausreichend bestimmt ist.

Der Autor präsentiert eine detaillierte und kritische Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung und stellt einen ausführlichen Katalog von Kriterien auf, an denen zu erlassende Übergangsfristen sich messen müssen. Dadurch wird ein Weg aufgezeigt, um auf bestehende Positionen bei Änderungsbedarf angemessen Rücksicht zu nehmen und die Rechtsunsicherheit und das Prozessrisiko zu verringern.

Weiterführende Links zu "Übergangsfristen bei Gesetzes- und Verordnungsänderungen"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service