DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Marlie, Dr. Marcus

Unrecht und Beteiligung

Zur Kritik des Tatherrschaftsbegriffs
Unrecht und Beteiligung
54,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit 10 Werktage

  • 8025281
  • 9783832942090
  • Nomos, Baden-Baden
  • 1. Auflage 2009
  • 04.02.2009
  • 231 Seiten
  • kartoniert
Die nach dem deutschen Strafgesetzbuch erforderliche Abgrenzung verschiedener Beteiligungsformen... mehr

Produktinformationen "Unrecht und Beteiligung"

Autor / Hrsg.: Marlie, Dr. Marcus
Produkttyp: Hochschulschrift
Die nach dem deutschen Strafgesetzbuch erforderliche Abgrenzung verschiedener Beteiligungsformen orientiert sich maßgeblich an der sogenannten Tatherrschaftslehre.

Die Arbeit unterzieht verschiedene Ausprägungen des Tatherrschaftsbegriffs einer kritischen Analyse und plädiert im Ergebnis für eine Wiederbelebung der Diskussion um einen Einheitstäterbegriff.

Weiterführende Links zu "Unrecht und Beteiligung"
Verfügbare Downloads:
Unsere Empfehlungen
Rückruf-Service