DER SPEZIALIST FÜR RECHTSANWÄLTE, NOTARE, STEUERBERATER, WIRTSCHAFTSPRÜFER

24 STUNDEN-LIEFERUNG

BÜCHER VERSANDKOSTENFREI

TELEFON: 0201 8612-123

Vahldiek, Wolfgang
German Banking Law - ohne Fortsetzungsbezug
German Banking Law - ohne Fortsetzungsbezug
Kostenfreier Versand

299,00 €

pro Stück
inkl. MwSt.

Art.-Nr.: 8058798/198

  • Produktgruppe: Textsammlung
  • Verlag: Beck, München
  • Auflage: 11. Auflage 2016

ca. 10 Tage Lieferzeit

Details

ISBN9783406633508
Umfang1 Ordner, mit ca. 2220 Seiten
EinbandartLoseblattwerk

German Banking Law

ist als Deutsch-Englische Textausgabe eine unverzichtbare Arbeitshilfe für alle Rechtsanwender, die in einem zwei- oder mehrsprachigen Umfeld mit deutschen Rechtsquellen des Bank- und Kapitalmarktrechts arbeiten.

Enthalten sind:

Übersetzungen der für die Praxis besonders wichtigen Gesetze, Rechtsverordnungen und Verwaltungsvorschriften in synoptischer Form
ein umfassendes Glossar deutscher Rechtsbegriffe mit ihren englischen Entsprechungen mit über 2000 Einträgen.

Der Inhalt

  • Kreditwesengesetz
  • Börsengesetz
  • Solvabilitätsverordnung (Auszüge)
  • GroMiKV
  • Inhaberkontrollverordnung
  • Instituts-Vergütungsverordnung
  • MaRisk
  • Geldwäschegesetz
  • EAEG
  • Wertpapierhandelsgesetz
  • WpDVerOV
  • Finanzanalyseverordnung
  • MaComp
  • Kapitalanlagegesetz (KAGB)
  • Kapitalanlage-Verhaltens- und Organisationsverordnung (KAVerOV)
  • Derivateverordnung
  • InvMaRisk
  • Depotbankrundschreiben
  • Depotgesetz
  • Anlageverordnung
  • Wertpapierprospektgesetz

Das Werk wird fortlaufend aktuell gehalten und weiter ergänzt.

Praktisch: Geringer Nachsorgeaufwand durch einzelne Broschuren.

Zuletzt angesehene Artikel